Welchet Fisch ist das(Ostsee)?

 - (Fische, Meer, angeln)

9 Antworten

Was soll ein erfahrener Hochseeangler dazu sagen. Ich freue mich, dass der Pelamide (Sarda sarda) oder auch Atlantische Bonito in der Ostsee auftaucht. Ist wohl ein Klimafolger. Kenne ich eigentlich nur aus der Nordsee nach langen Westwinden.

https://www.delphinschutz.org/projekte/safe/thunfischbestaende-unechter-bonito/

Müsste ein Atlantikbewohner nicht eher Probleme mit der im Sommer immer wärmeren und immer sauerstoffärmeren Ostsee bekommen?

0
@eieiei2

Ganz bestimmt, weil die sauerstoffarme Schicht die Fische zum Ufer treibt, was für die Pelamide noch normal wäre, und dort die giftigen Rotalgen die oberen Wasserschichten lebensfeindlich machen. Sie sind dann eingesperrt und können nur hoffen, dass der Winter nicht zu streng wird.

1

Wow danke das ist er tatsächlich

1

Sieht ziemlich nach einem "Unechten Bonito" aus, wobei mich die durchgehend senkrechten Streifen irritieren; denn beim "Unechten Bonito" hören die senkrechten Streifen an der Seitenlinie auf. Zum Unterschied: der "Echte Bonito" hat durchgehende Längsstreifen. Ist schon ein merkwürdiger Fisch, vielleicht das Ergebnis einer Laune der Natur (Kreuzung?).

Das Tier gehört eindeutig nach in die Familie der Makrelen und Thunfische.

Ja das denken wir auch sind hier mit einigen Anglern draußen aber es ist keine normale Makrele und hier sind schon sehr sehr erfahrene Angler dabei

0
@fffaaahhh

Wahrscheinlich ist es eine Art, die in der Ostsee eher selten zu Gast ist. Vom Körperbau her jedenfalls eindeutig Makrelenverwandtschaft.

0

Ein Bonito würde ich mal sagen.

0

Google mal nach Bildern vom Seehecht und vergleiche es. Das könnte er sein.

Nein dafür aind die hinteren flossen viel zu kurz

0

Ich würde mal auf einen Bonito tippen,hast vielleicht noch ein anderes Bild wo man die Rückenflossen besser erkennt.

Woher ich das weiß:Hobby – Mit den Jahren lernt man viel dazu.

Was möchtest Du wissen?