Welches Zugmesser für Bogenbau?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als erstes würde ich den e-Hobel nehmen. danach mit einem gebogenem zugmesser weiter machen damit läßtsich meiner meinung das material besser abtragen (zugmesser marke Kirsch)  und Rasbel für den grif.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich mache mir die immer selber,

einfach ein altes Segeblatt einer Bügelsäge nehmen, das mit 90° an die Schleifbank legen und vorsichtig anschleifen, daß sie ein Grad an dem Blatt bildet...wenn das mit der Zeit stumpf wird kann man es in ein paar Sekunden an der Schleifbank nachschärfen

eine immer gut gewachste Sehne wünscht

Z

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich will dir hier einfach mal ein passendes  Forum mit viel Know-How empfehlen.

http://www.fletchers-corner.de/ oder free-archers.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?