Welches Zubehör für Feuerzangenbowle?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuckerhut, eine Flasche trockenen Rotwein, eine Orange, eine Zitrone, Gewürznelken, Zimt und natürlich 54 %iger Rum

Es gibt spezielle Auflagen für den Zuckerhut - aber als Provisorium reicht auch ein Grillrost, den Du über den Topf legst. Den Topf warmzuhalten ist ganz praktisch, entweder mit einem Rechaud oder auf andere Weise.

:-)

Du kannst auch eine im Miniformat machen:

http://www.gutefrage.net/tipp/feuerzangenbowle-im-taschenformat

großer topf, sieb, rotwein, früchte, rum, zuckerhut. über nacht früchte in rum einlegen. 3-4L rotwein erwärmen (nicht kochen!). sieb auf den topf, zuckerhut drauf und mit einer kelle den rum langsam über den zuckerhut giessen. rum in der kelle immer anzünden. wohl bekomms!

Und rein in den Wein noch Sternanis, Vanillestangen, Orangenscheibe, Zimtstangen und ein paar Nelken. :-)

0

Feuer, Zange, Bowle :) guck mal hier: http://onlinebar.de/cocktails-rezepte_283_feuerzangenbowle.html

Was möchtest Du wissen?