Welches Zellorganell kommt besonders häufig in Muskeln, zB im Herzmuskel vor?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja du meinst mitochondiren, die versorgen die muskeln mit saft, will sagen energie in form eines stoffes namens ATP (adenosintriphosphat).

die oberflächenvergrößerung sieht man an der inneren membran, die ist gewellt damit mehr fläche für die ATP-Syntasen (die dinger die das ATP herstellen) da ist, die sitzen nämlich in der membran

kompartimentierung ist wenn etwas in unterschiedliche bereiche geteilt wird in denen unterschiedliche bedingungen herrschen bzw. unterschiedliche reaktionen ablaufen. zB laufen im mitochondrium andere vergänge zwischen den membranen ab als in der matrix

ein mitochondrium - (Medizin, Biologie, Zellbiologie)

vielen, vielen Dank für die super-Antwort.

0

Mitochondrien.

danke für die Antwort :) Wie kommt es, dass die Mitochondrien so häufig im Herzmuskel vorkommen; wo finde ich das dazugehörige Wissen ?

0
@Brownie1

Mitochondrien sind DIE Energielieferanten deines Körpers. Ohne Mitochondrien kein aerober (sauerstoffgebundener) Stoffwechsel - kein aerober Stoffwechsel -> Herzinfarkt -> Tod!

0

Was möchtest Du wissen?