Welches Wurzelgesetz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wurzel(50)=wurzel(25 mal 2)=wurzel(25) mal wurzel(2)=5 mal wurzel(2) :)

Eventuell ist bei deinem Taschenrechner (vielleicht nur für Wurzelergebnisse) ein Funktion aktiviert, keine Ergebnisse mit Dezimalzahlen anzugeben. Bei der Anzeige von Dezimalstellen gibt es auch noch Einstellungen, wie viele Stellen nach dem Komma angezeigt werden sollen.

Bin zwar kein Mathematikstudent, aber das liegt wohl eher am Taschenrechner. Google stellt das Ergebnis ohne Umwege dar.

sqrt(50) = 7.07106781

PimpWizkid 14.07.2011, 13:59

Das ist völlig richtig - genau so wie der Taschenrechner recht hat. Es sind nur verschiedenen Darstellungsweisen.

0

die wurzel aus 5 ist 2,3 periode

LordAlton 17.03.2014, 00:29

das ist falsch.

2,Periode3=7/3

(7/3)²=49/9=5,periode4 und somit nicht 5!

0

Was möchtest Du wissen?