Welches wird das beste Smartphone 2021 werden?

Das Ergebnis basiert auf 73 Abstimmungen

Samsung Galaxy S21(+ / Ultra) 38%
Apple iPhone 12 Pro Max 27%
Xiaomi Mi 11 (Pro) 15%
OnePlus 9 (Pro) 7%
sonstige 7%
Huawei Mate 50 Pro / P50 Pro 5%
Oppo Find X3 Pro 0%

17 Antworten

Xiaomi Mi 11 (Pro)

Das Xiaomi Mi 11 ist zurzeit für seinen Preis (ca. 700€ in China) das mit Abstand beste was man für diesen Preis bekommt. Extrem gutes Display, beste Lautsprecher, sehr gute Kamera, sehr gute Performance und ein, mit Updates hoffentlich noch verbesserungswürdiger, Akku der trotzdem Grundsolide Zeiten zu Tage bringt. In ein paar Wochen wird wohl auch die Global Rom auf den Markt kommen also könnte man sich theoretisch ein Handy für 700€ importieren und man würde nichts besseres bis ca. 1100€ finden. Meiner Meinung nach ist Xiaomi zurzeit die sowieso beste Handymarke und das zeigen sie mit diesem Handy meiner Meinung nach einfach wieder.

Woher ich das weiß:Hobby – Interesse an alter und neuer Technik.
Apple iPhone 12 Pro Max

Wahrscheinlich wegen dem außergewöhnlichen design welches sehr gemocht wird und vermisst wurde seit dem alten SE

Softwaretechnisch kann man meiner Meinung nach ios auch nicht schlagen durch dieses vollkommene benutzerfreundliche gesamtpaket

Der Vorteil von Android ist natürlich die imensen Möglichkeiten der personalisierung und displays die vor allem wegen der bildschirmwiederholrate die von apple easy schlagen können

Vielen Dank für die Antwort.

Was macht denn jetzt genau das 12 Pro Max zu deinem Highlight ? Ist es einzig die Software oder gar das Runde Gesamtpaket welches Apple einem anbietet ?

Unmengen an Personalisierungen, Anpassungen, Budgetmöglichkeiten sind die Geräte recht breit gefächert aufgestellt.

0
@AnimeLOL

Wie gesagt das besonderste an dem 12 Pro Max ist meiner Meinung nach das design bei dem Apple einen großen Schritt gewagt hat und bei der software.

Beides wirkt auf mich sehr ästhetisch und vollkommen was meiner meinung nach am wichtigsten ist an einem Handy.

Jeder Mensch setzt eben andere Prioritäten. Manchen ist extrem die Privatsphäre wichtig und man greift zum Pinephone

Manchen ist ein Gutes Display wichtig und man nimmt ein S21

Manchen ist eine Gute Kamera wichtig und man nimmt das Oneplus

Manchen sind die Google dienste nicht wichtig aber man will die Vorteile von android nutzen und nimmt das huawei

Und mir ist einfach die Ästhetik und das Design wichtig und kleine scheinbar unwichtige Sachen wie der unglaubliche Vibrationsmotor oder dass auf jeder Plattform emojis gleich aussehen. Dass sind Punkte die mich zum Iphone SE bewegt haben.

Hätte gerne ein 12er aber bin Schüler 😅 bin aber trotzdem extrem zu fireden

0

Was macht denn für sich das beste Smartphone aus?

Ein Apple würde ich mir nicht holen, bei sasmsunf fehlt die letzen Generationen die Kreativität, die trauen sich nichts mehr. One plus könnte gut werden, oppo macht euch immer gute smartphones. Xiaomi ist meistens eher ein Budget Hersteller. Huawai könnte aus auch werden.

Aber, ich denke das Google pixel 6 würde es wohl für mich werden. Beim letzten Pixel haben sie viel richtig gemacht.

Vielen Dank für die Antwort 👍🏻

Bei Apple ist es bei mir das selbe.

Bei Samsung ist es bei mit der ineffiziente und schon fast der miserable SoC hierzulande welcher für mich das Gerät regelrecht unattraktiv macht.

OnePlus ist per se immer recht interessant, vor allem in Kombination mit ihrer eigenen Benutzeroberfläche.

Oppo find ich auch echt interessant, nur empfinde ich diese meist als recht hochpreisig.

Das mit Xiaomi mag stimmen, zumal diese sich von bloß "Billig-Hersteller" mit der Mi 11 Reihe verabschieden wollen um auch weit oben mit konkurrieren zu können.

Huawei finde ich keineswegs schlecht, jedoch aufgrund des US-Banns für mich wie auch viele recht unattraktiv.

Google ist mit ihren Pixel Modellen echt attraktiv geworden. Zumal diese auch kleinere und kompaktere Geräte anbieten, was für viele ein Segen ist.

1
@AnimeLOL

Oppo ist meißtens nicht günstig, aber auch nicht teuerer als samsung oder apple.

1
@jort93

Das die Teurer als Samsung werden glaube ich auch nicht. Zumal Samsung echt gerne die Preise überspitzt und die Geräte innerhalb kürzester Zeit preislich stark sinken.

Apple kann sowieso ihre Preise so gestalten wie sie wollen, da das OS auf keinem anderen Gerät zur Verfügung steht.

0
@Niklas348

Doch hat es. Xiaomi ist auf einer anderen schwarzen Liste als dies bei Huawei der Fall ist.

Ebenfalls gehört der Konzern Xiaomi nicht zu Huawei und sind konkurrenten schlechthin.

0
@Niklas348

Also, android bekommt Huawei auch noch. Eben nur keine Google Dienste, Playstore etc.. Da gibt es Alternativen.

Aber bei xiaomi ist das alles wie gehabt. Noch nichts angekündigt oder so so.

1
sonstige

Samsung Galaxy A52 (5G)

Zitat:

Das Samsung Galaxy A52 5G bietet zahlreiche Features der Oberklasse, kostet aber nur halb so viel wie ein Galaxy S21. Im Test verdient sich das Smartphone mit erstaunlich gutem 120-Hz-Display, hoher Alltags-Performance, soliden Akkulaufzeiten, guten Kameras und überzeugender Software mit langem Update-Support eine Empfehlung.

https://www.computerbase.de/2021-04/samsung-galaxy-a52-5g-test/?amp=1

Zitat:

Samsung hat mit dem Galaxy A52 (5G) fast alles richtig gemacht. Zum Preis von 429 Euro bekommt man ein Mittelklasse-Handy, das Premium-Features von doppelt so teuren Smartphones besitzt. 

https://www.giga.de/test/samsung-galaxy-a52-5g-im-test-ein-handy-das-man-jedem-empfehlen-kann/

Woher ich das weiß:Hobby – vielseitig kreativ mit technischem & handwerklichem Geschick

Nur leider ist das A52 (5G) leider ein Gerät welches für den Preis mit vielen Schwächen daherkommt, obwohl es zu seinem Vorgänger wie ein deutliches Upgrade ausschaut, aber gerade einmal ausreicht um mit der Konkurrenz mithalten zu können.

Zum A52 unterliegt Standards der Preisklasse:

  • Schwache Performance, auf dem Niveau eines 150€ Telefons
  • Display ist ordentlich, aber ebenfalls auf dem Niveau eines 200€ Telefons (120hz LCD oder 60hz AMOLED)

Zum A52 5G, worin das Gerät schwächelt Angesicht des Preises:

  • regelrecht unterdurchschnittliche Performance des Chips
  • ein Display welches es bei Geräten für unter 300€ gibt
  • SAR-Wert jeweils über 1
  • Materialwahl (Kunststoff)

Allgemein die A52 Geräte:

  • Kein aktueller Bluetooth-Chip mit 5.1 oder 5.2
  • Keine Hochwertige Audioübertragung wie aptX HD oder LHDC gegeben
  • Hinkende Ladeleistung von 25 Watt
  • Keine richtigen Stereo-Lautsprecher
  • Generell schwache Kameraperformance

Samsung war bereits wie letztes Jahr viel zu hoch was die UVP betrifft und zu den überhöhten Preisen kein Schnapper welcher getätigt werden sollte.

1

Entschuldige dich enttäuschen zu müssen.

Aber weder das A52 noch die 5G Variante ist das Geld Wert für welches man für die vergleichsweise echt magere Technik hinlegen muss. Würden die Geräte die hälfte kosten, dann könnte man diese auch getrost empfehlen.

0
sonstige

Das ist doch sehr von deinen persönlichen Ansprüchen abhängig. Was erwartest du an Preis?Akkuleistung, eventuell Kamera? Willst du spielen oder arbeiten?

Meine Präferenzen sind da eventuell sehr unterschiedlich zu deinen. Ich brauche kräftigen Akku, anständige Kamera, lange Sicherheitsupdates, Robustheit und keine vorinstallierten Apps.

Grüße und einen schönen Ostermontag.

Was möchtest Du wissen?