Welches Wetter ist für ein erstes Lauftraining am besten geeignet?

3 Antworten

Eigentlich kannst du bei fast jedem Wetter laufen, kommt darauf an wie empfindlich du bist (Frieren, Regen usw.).

Ich laufe am liebsten, wenn es nicht so heiß, aber auch nicht zu kühl ist Wenn es sehr warm ist, kommt man schneller ins schwitzen und muss viel trinken. Am besten so dazwischen. Nach Regen ist es natürlich auch nicht so gut (Boden glitschig), Gewitter ist natürlich ganz schlecht. Such dir einfach eine gute Strecke aus und steigere diese.

LG

Jedes Wetter, ausser Gewitter. Schnee macht man trotzdem, aber es ist deutlich komplizierter. Bei manchen Sportarten ist dann nichts möglich, bei manchen wird nur im extremen Falle von Schnee abgesagt/abgebrochen.

Bei den meisten Wintersportarten ist natürlich ein Training ohne Schnee fast unmöglich.

Eigentlich egal.....Freizeitsportler jeglicher Art sind bei jedem Wetter unterwegs

Was möchtest Du wissen?