Welches Welpen Geschlecht?

GESCHLECHT?? - (Hund, Welpen, Geschlecht)

6 Antworten

Warum bitte vermehrt man Hunde wenn man selbst zu Unfähigkeit ist Geschlechter zu erkennen?

Das ist eine Hündin.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin Besitzerin von 5 Hunden

vielleicht auch wieder "ein Weihnachtsgeschenk"?

5

Wir haben sie seit zwei Wochen und wussten nicht das sie trächtig war als wir sie geholt haben. Haben sie von der Straße im Ausland vor schlimmen Menschen gerettet.

0
@Anni2558

aha - ihr nehmt also irgendeinen Hund so einfach mit? Wer weiß, ob sie dort nicht doch ein Zuhause hatte? Dort laufen Hunde sehr häufig frei und ungebunden auf der Straße herum und haben trotzdem ein Zuhause.

Und dann bringt ihr den Hund so einfach über die Grenze - ohne, dass er ausreichend geimpft ist, gesundheitlich untersucht? So werden oft tödliche Hundekrankheiten wieder eingeschleppt - das ist völlig verantwortungslos

3

Sie ist geimpft gechipt und hat einen Pass. Und war vorher sowie Macher beim Tierarzt. Wir sind nicht dumm oder leichtsinnig

0

Weibchen. Deswegen nennt man die Vulva von Hündinnen auch Nuss.

Sollte man dir das nicht gesagt haben als du sie bekommen hast?

Da wir einen Straßen Hund aus dem Ausland geholt haben wussten wir nicht das sie trächtig war. Leider haben wir keine Hilfe vom Tierarzt oder von irgendjemandem bekommen. Wir mussten uns durch das komplette Internet /Bücher durchlesen

0
@Anni2558

Das ist überhaupt nicht glaubhaft!! Die Orgas, die Straßenhunde vermitteln, untersuchen ihre Hunde ganz genau!! Dazu kommt, dass nicht eine einzige Hündin, die geschlechtsreif ist, UNKASTRIERT abgegeben wird.

Schon von daher KANN deine Aussage gar nicht stimmen!

1
@Anni2558

Ihr habt die Hündin also einfach so illegal über die Grenze geschmuggelt? Und ihr konntet sie vorher nicht von einem Tierarzt untersuchen und impfen zu lassen? Und ihr seid nicht zumindest in Deutschland direkt zum Tierarzt gefahren, um die Hündin durchchecken zu lassen? Denn das ihr "keine Hilfe vom Tierarzt bekommen habt" glaubt ihr doch selber nicht?!

1

Nein die ist nicht illegal hier. Sie hat Dokumente Impfungen und ist gechipt worden im Herkunftsland. Und sie war vor Abreise beim Tierarzt und hier auch direkt nach der Ankunft.

0
@Anni2558

Und keiner der Tierärzte hat gemerkt, dass die Hündin trächtig ist? Und der TA in Deutschland hat euch weder aufgeklärt, noch "geholfen"? Wem willst du das erzählen?

Ich kenne auch nicht eine Orga, die trächtige Hündinnen vermittelt.... besonders nicht, ohne die zukünftigen Besitzer zu informieren.

0

Wat is dat denn für ein kleines Ding.

das geschlechtsorgan einer Hündin,

1

Super Antwort 😂😂

0

Was möchtest Du wissen?