Welches war als Kind euer Lieblingsbuch?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

die Ponyhof liliengrün bücher, als ich selbst lesen konnte und davor klassisch, märchen :D also schneeweißchen und rosenrot zum Beispiel

"Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" und "James und der Riesenpfirsich"

Rudolph, das Rentier mit der roten nase; alle möglichen klassischen Kindergeschichten

Die kleine Hexe, der kleine Wassermann, das kleine Gespenst

Die Brüder Löwenherz

Alle Bücher der Internatsserie "Schreckenstein" - und ich liebe und lese sie heute noch gerne.

Kleiner König Kalle Wirsch

Fledermauserich 24.02.2017, 16:01

Was für ein wunderbarer Klassiker!!!!!!

1
MeliS1998 24.02.2017, 16:19
@Fledermauserich

Ich glaub, das Buch war schon das Lieblingsbuch von meinem Vater, als er noch klein war!


Ich erinnere mich sogar noch daran, wie mein Vater mir das Buch als Kind vorgelesen hat. Er hat immer so schön die Stimmen nachgemacht, dass ich unbedingt auch selbst lesen können wollte und es deshalb auch ganz schnell gelernt hab. :)

0
Fledermauserich 24.02.2017, 22:26
@MeliS1998

@ Meli S1998 : Unter der Erde ist es schöööön, holladihiiii, holladihooo  :-D   Sooo goldig. (Okay, ich meine jetzt die Verfilmung der Augsburger Puppenkiste)   :-)  Sooo goldig...

0

"Ronja Räubertochter" von Astrid Lindgren.

Flo, der Superkicker

Mia und die Purzelmännchen

Wenn man mit 10 oder so noch kind ist, dann die goldenen türme

Die Kinder im Mövenweg

Petterson und Findus

Was möchtest Du wissen?