Welches Vorbild hast du? -> Dringend,für die Schule!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Henry Dunant (Gründer des roten Kreuzes) oder i-ein popsänger oder sonstwer halt. Wer ist dein Vorbild, wie möchtest du mal sein? Am besten stellst du dir dazu die Frage: Wofür möchte ich mal berühmt werden/seind? Muss ja keine realistische Antwort sein, eifach, als was du gerne berühmt wärst. Dann kannst du dir ein Vorbild aus einer ähnlichen Gruppe/Sparte suchen. Z.B. ein Arzt, Politiker, Erfinder....

Etwas spät aber egal...

Mein Vorbild ist David Garrett :))

Ich würde nicht so einen bekannten Politiker, Staatstheoretiker oder Philosoph nehmen, der schon längst verstorben ist, weil man seine persönlichkeit nicht wirklich kannte...Nimm Jemanden, der noch lebt...irgendeinen Promi oÄ. Ka vll Jackie Chan oder was weiß ich^^ Nur nicht irgendwelche Typen, die man nur nimmt, weil sie Jeder kennt, obwohl man nicht wirklich was über sie weiß.

Ich habe zwei Vorbilder.

  1. Mahatma Gandhi: Seine Gewaltlosigkeit ist einzigartig.

  2. Mutter Teresa: Ihre Nächstenliebe sucht ihresgleichen.

Was möchtest Du wissen?