Welches Visum brauche ich für meinen USA aufenthalt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was du da vorhast, fällt nicht unter Volunteering.  

Vor einigen Jahren habe ich einige Wochen Volunteering gemacht in einem Tierheim, komplett ohne Bezahlung, auch ohne Unterkunft und ohne Verpflegung. In einem kleinen Motel im nächsten Ort gab es einen Sonderpreis für das Zimmer, das war alles. Ich musste noch ein Auto leihen, weil das Tierheim recht abgelegen war und ohne Auto kaum zu erreichen war. 

Eine Woche Volunteering kostete mich etwas über 700 €, ohne Flug.

Wenn du dir gegenueber ehrlich bist, weisst du bereits, dass das Angebot fuer ausserhalb der USA Wohnende illegal ist.

Es ist voellig egal, ob deine Arbeit bezahlt wird oder nicht, Arbeit ist Arbeit und ohne passendem Arbeitsvisum nicht erlaubt. Jobben in einem Hostel faellt nicht unter Freiwilligenarbeit. Wirst du erwischt wirst du  des Landes verwiesen und bekommst eine Einreisesperre. ESTA kannst du dann fuer die Zukunft auch knicken.

Was möchtest Du wissen?