Welches Visier für 0,5 Joule Scharfschützengewehr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also jetzt doch ein 0,5er SSG? ^^

Da du aufgrund der Reichweite eine möglichst kleine Vergrößerung, aber möglichst großes Sichtfeld brauchst, würde ich von den 2 Modellen das 3-9x40 nehmen.
Und dann halt auf 3fach Zoom spielen.

Ich habe auf meiner Marui VSR ein 3-9x44 und verwende nur die 3er und 4er Vergrößerung.
Mehr Zoom braucht man m.M.n. nicht.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hyper987
09.11.2016, 17:58

Danke für die Antwort und ja ist jetzt doch ein SSG geworden habe ja eig. schon mehrere AEGs

0

Ohje.... ein 0.5er ssg^^ Eigentlich haben die teile ne ziemlich schwache Reichweite. Aber zum Visier: Du brauchst keine starke Vergrößerung, ich denke ein Kleines scope mit 2/3 facher Vergrößerung genügt. Auch möglich wäre ein "Hologrammvisier" mit Magnifier. Was das ist, kannst du im Internet suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prazisionsvogel
09.11.2016, 20:51

70€ für ein ×3 Scope genügt

0

Am besten du suchst dir das billigste Zielfernrohr bei z.B. Amazon raus, was du finden kannst. Ein Parallaxenausgleich macht erst bei hohen Joulezahlen Sinn, hast du ev. mal über ein Red Dot nachgedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hyper987
09.11.2016, 17:48

1. Es sollte schon ein Zoom Visier sein.

2.Es soll ja auch schön aussehen und Spaß machen zu benutzen, und nur um 20 Euro zu Sparen nehme ich kein billiges schlecht verarbeites von Amazon

Trotzdem Danke für die schnelle Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?