Welches Verhütungsmittel ist am sichersten, Empfehlungen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Lass dir eine Hormonspirale einsetzen. Die wirkt mindestens so sicher wie die Pille, aber die Hormone wirken hauptsächlich lokal in der Gebärmutter.

http://hormon-spirale.info/

Die Kupferkette. Vorteil bleibt 5 Jahre drin mußt an nix denken und bist geschützt. Hormone auch keine.

onedaya8 28.07.2016, 17:03

Nebenwirkungen? Was kostet die ca?

0

Kondom gegen Geschlechtskrankheiten. Pille gegen die Schwangerschaft. Aber die Pille der 2. Generation und niedrig dosiert. Die der 3. und 4. Generation sind nur Lifestyle Produkte und verursachen Atembeschwerden. Geh zur Frauenärztin und lass dich beraten.

Ich nehme die 3 Monatsspritze! Kostengünstig, wirkt auch bei Durchfall, erbrechen, keine Abbruch Blutung! Ich liebe es!

onedaya8 29.07.2016, 09:30

Nimmt man davon nicht zu?

0
Peppi26 29.07.2016, 18:01

ich nicht, nur die brüste! Wenn du ansonsten keine Probleme mit Hormonen hast, nimmst du auch nicht unbedingt zu!

0

Enthaltsamkeit

Die Spirale.  Die gibt's  auch  ohne Hormone.  Ich  zb hab die Goldspirale.  Bin sehr zufrieden. 

onedaya8 28.07.2016, 17:02

Hat das einführen weh getan? Nebenwirkungen?

0
Mich32ny 28.07.2016, 17:08
@onedaya8

Es war unangenehm,  hat nur ein paar  Minuten  gedauert. Ca 220 hat sie gekostet und bleibt  5 Jahre drin.  

0
GiannaS 28.07.2016, 17:12

Wie lange musstest Du eigentlich nach dem Einsetzen "pausieren"?
Ich muss bald wieder hin - meine 5 Jahre sind um...

0
Mich32ny 28.07.2016, 17:16
@GiannaS

Ein paar  Tage  musste  wir auf sex verzichten. 

Ok . Und holst du dir die  Spirale  dir nochmal ?

0
GiannaS 28.07.2016, 17:17

Ja, bereits zum 3. Mal bin sehr zufrieden.

0

Enthaltsamkeit. 100% absolut sicher.

Kein Risiko!

Was möchtest Du wissen?