Welches Verfahren wird im Textildruck in der Industrie angewendet?

...komplette Frage anzeigen Beispiel 1 - (Mode, Shirt, Siebdruck) Beispiel 1 - (Mode, Shirt, Siebdruck)

5 Antworten

Siebdruck, alternativ DTG-Druck (Digitaldirektdruck)

Wenn ich nicht irre Papiertransferdruck. Aber ob das für fertige T-Shirts auch geht, k A. Normalerweise werden da mehrere 100 Meter Stoff gefertigt.

Das einzige richtig gute Verfahren ist der Textildruck im Siebdruck.

Auf dunklen Textilien muss fast immer weiß unterlegt werden (d.h.eine zusätzlich Farbe)

Wie in jedem Gewerbe gibt es gute und schlechte. Ich kann dir gern eine Empfehlung geben.

Nicht nur das richtige Verfahren, sondern auch die Auswahl geeigneter Druckpasten sind entscheidend. Wenn auf dunklen Textilien Weiß unterlegt werden soll, zweifle ich die Verwendung der richtigen Druckpaste an. Was ist mit der Funktionalität, an den Stellen, wo Farbe aufgedruckt wird? Sind diese Stellen noch luftdurchlässig? Wie ist der Griff? Plastikähnlich? Kann man über die Farbe bügeln?

0

Der Siebdruck lohnt sich nur bei Massenartikeln, da erst umständlich die Druckplattformen für den dreifarbdruck hergestellt werden müssen und die Farbe richtig abgemischt werden muss.

Mein Tip ist, suche dir einen Textilbedrucker in deiner Gegend und frage ihn was er von deinem Motiv denkt und so weiter, Profis heißen nicht um sonst so.

Hab sowohl mit lokalen, als auch mit digitalen Anbietern meist schlechte Erfahrungen gemacht.

Wir wollten mal ein Logo drucken lassen, welches als JPG versendet wurde. Leider wurde nicht bedacht, das der weiße Hintergrund nicht zum Logo gehört, bzw. ausgeschnitten werden muss. Die Shirts sahen dementsprechend aus.  

0
@LeviStern

Selber hingehen, Online oder versenden ist immer doof, da man dort mit Sicherheit keine Profis hat sondern nur Garagen mit Drucker und Bügeleisen.

0

Eindeutig Siebdruck!

Krass, hab echt lange gesucht, aber nirgendwo eine wirklich konkrete Antwort gefunden. Danke erstmal.

Wie stark ist der qualitative Unterschied zwischen Digitaldruck und Siebdruck?

0
@LeviStern

Siebdrucke hebt einfach eindeutig länger. 

Bei Sigotaldruxk kommt es immer auf das Textil an wie es den Druck annimmt. 

Kenn mich recht gut damit aus also bis du bei sowas bei mir an der richtigen Adresse;)

2
@Angi2Camii

Im Digitaldruck bekommt man nicht die Eigenschaften hin, die im direkten Siebdruck möglich sind. Vorteile des Siebdruckes gegenüber dem Digitaldruck (richtiges Farbsystem vorausgesetzt):

weicher Griff, Luftdurchlässigkeit, längere Haltbarkeit, keine Streifenbildung bei Farbflächen wie beim Digitaldruck

0

Was möchtest Du wissen?