welches Verb verwendet man nochmal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also "ein Thema aufbringen" hört sich für mich ganz normal an. Ansonsten wäre auch "ansprechen" ein schönes Wort.

Es ist schon merkwürdig:
"ein Thema zur Sprache bringen" gehört zur Hochsprache,
"eine Sache aufbringen" gilt höchstens als Umgangsdeutsch.
Auch "sich in ein Gespräch einbringen" wird gern genommen.

aufbringen verwendet man jedoch auch in der Hochsprache in anderer Bedeutung: andere Menschen gegen sich aufbringen

Deutsche Sprache ...

Ansprechen, zur Sprache bringen, ein Thema anschneiden,

Was möchtest Du wissen?