Welches Urteil erwartet mich

6 Antworten

oh nein, so eine dumme situation :/ aber normalerweise gilt doch, im zweifel für den angeklagten, und niemand kann dir doch beweisen, dass deine geschichte nicht stimmt! ich würde sogar sagen, du musst deswegen freigesprochen werden (bin kein jurist)

hast du einen anwalt? Frage diesen. Einen Pflichtverteidiger musst du haben, oder? den kannst du auch fragen :)

viel glück und alles gute dir und deiner tochter!

Nicki

ps. dass man wegen 2 Paar Turnschuhe ins Gefängnis kommt, kann ich mir im LEBEN nicht vorstellen!!! das wird nicht geschehen. außerdem warst du zum tatzeitpunkt 17 und da gilt die jugendstrafe. dass du Angst hast, ist zwar verständlich, aber ich glaube nicht, dass dich da Schlimmes erwartet. es gibt doch oft viel schlimmere Dinge und dann kriegen die betroffenen nur bewährung wegen meinetwegen diebstahls oder so. und dir kann man 1. gar nichts nachweisen und 2. handelt es sich um TURNSCHUHE. das ist zwar ärgerlich fuer die betroffenen, aber mein gott. du hast sie ja abgesendet, sagst du. und unschuldig kommt hierzulande eigtl niemand ins gefängnis.

0

Anhand des Kaupreises liegt doch nahe wie viel für die Schuhe bezahlt worden sind und wie viel übrig war zu den 90.- euro für den Versand.dann kann man sehen ob 3 euro noch was für päcken oder 6 euro noch was für paket übrig war.

Zudem der Versand läuft sowiso auf Risiko des empfängers

Ist natürlich schwer zu sagen, aber irgendeine Strafe wird wohl dabei für dich rauskommen. Dass du keine Zeit und kein Geld hast, dürfte wohl eher nebensächlich sein.

Zahlungsaufforderung vom Rechtsanwalt an Minderjährige – rechtskräftig?

Ihr Lieben,

heute erhielt ich ein anwaltliches Schreiben (Rechtsanwalt Rainer Haas & Kollegen), die den Auftrag von H&M übernommen haben. Ich bin 17 Jahre alt, der Rechnungsbetrag waren ursprünglich 45€ (übersteigt mein monatliches Taschengeld). H&M wusste, dass ich minderjährig bin, da ich es ihnen schreib – jedoch gab ich ein falsches Geburtsdatum bei der Anmeldung an.

So, meine Mutter rief nun an (Forderungsbetrag: 158,84€ bei Nichtzahlung zzgl. 86,00€) und teilte mit, dass kein Vertrag mit H&M zustande kam und die Forderungen somit nicht rechtskräftig seien. Der Vertreter teilte mit es notiert zu haben (keine Angabe ob das damit nun erledigt ist oder nicht) und sagte außerdem, dass H&M wohl dann Strafanzeige erstatten würde, weil ich mich älter gemogelt habe. Den Betrag (45€) habe ich heute direkt überwiesen. Er meinte, dass ich die ü150€ wohl ohnehin zahlen müsste, weil ich die Bestellung bei H&M aus einer Straftat heraus (das älter mogeln) getätigt habe.

Meine Frage ist nun: Was passiert bei einer solchen Strafanzeige? Was sollte ich tun? Ist das richtig, dass der Betrag dann im Nachhinein zu zahlen ist?

Danke!

...zur Frage

Betrug Fahrkarte als Minderjäghriger?

ich hab mir heute eine Kinder Tageskarte gekauft, obwohl ich 15 bin.

Natürlich wurde ich kontrolliert. Ich sollte meinen Ausweis herzeigen, welchen ich nicht dabei hatte. Darauf sollte ich so einen Zettel mit meinen Daten aufschreiben, jedoch hab ich bei meinem Geburtsdatum gelogen und auch so aufgeschrieben. Jetzt muss ich bezeugen können, dass ich 14 bin. Außerdem war das, das erste mal, dass ich sowas getan habe.

  1. Was soll ich machen? Die Wahrheit sagen, oder eine Ausrede erfinden?
  2. Bekomme ich eine Anzeige bzw. bekomme ich mehr als eine Geldstrafe?
  3. Was passiert, wenn ich nicht dahin gehe und es bezeugen kann?
  4. Werde ich jetzt wegen Betrugs angeklagt(oder wie man das nennt)?
...zur Frage

Glaubt ihr man kann so sehr geliebt haben das die liebe zu einer neuen frau einfach unmöglich ist?

Hey Leute,

Bin schon gut 6 jahre single. Hab ne tochter mit meiner ex und ich hab seitdem auch viele viele probleme durchgemacht. Wenn ich bei den beiden bin gehts mir herrlich aber sobald ich aus der tür bin ist eben alles wieder solala.

Komme soweit schon gut klar aber es ist eben sehr merkwürdig. Habs in den 6 Jahren wirklich ernsthaft mit einigen damen versucht. Aber um ehrlich zu sein konnte ich mit besagten damen maximal bis kurz vor den sexuellen akt gelangen.

Dann hab ich es abgebrochen und die dame wieder aus meinem leben entfernen müssen. Gibt keinen weg zurück zur ex und das wollte ich auch nicht. Aber ist es möglich das man nie wieder sowas "perfektes" findet wenn man es mal hatte?

Rede jetz nur über die beziehung an sich damals. Was nach der trennung war war teils echt nicht schön.

Dennoch löst keine frau auch nur im anstatz sowas aus wie die ex damals. Gehts da nur mir so und bin ich verdammt dazu auf ewig der alleinstehende unterhaltszahlende idiot zu sein der nur bei besuchszeiten nen funken glück verspürt?

Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Häsin rammelt die ganze zeit auf ihrer Tochter rum ist das normal?

Hallo, ich habe seit einer Woche 2 Hasen Damen. Es sind Mutter und Tochter. Die Mutter ist etwas über 1 Jahr alt und die Tochter wurde im Oktober geboren. Seit ein paar Tagen sehe ich ständig wie die beiden sich gegenseitig berammeln. Hat das was mit der Rangordnung zu tun und hört das irgendwann wieder auf? Manchmal sind die beiden auch so wild und der ganze Käfig ist morgens durcheinander. Habe bei den beiden über eine Sterilisation nachgedacht. Hat hier jemand Ahnung davon und kann mir Tips geben?

...zur Frage

Anzeige wegen Betrug was tun?

Mein Freund hat vor ca . 3 Monaten ein Artikel über Ebay Kleinanzeigen verkauft , die Käuferin hat versicherten versand gewählt , allerdings hat er es als unversichert verschickt da er mehrere Sachen verschickt hat und da durcheinander gekommen ist . Nun hat er eine Vorladung von der Polizei bekommen und auch ich . Ich soll als Zeugin aussagen leider war ich nicht dabei als er die Tasche verschickt hat . Was sollen wir jetzt tuen ?

...zur Frage

Urlaub, Mallorca, Einverständniserklärung?

Hey Leute. Wir fliegen in den nächsten Tagen nach Mallorca. Meine Eltern, mein Bruder, Ich und meine Freundin. Das Problem ist meine Freundin ist erst 17 und deswegen denke ich sie braucht eine Einverständniserklärung von ihren Eltern. Diese haben wir auch geschrieben und sieht so aus: Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit sind wir, XX und XX einverstanden das unsere Tochter XX mit Familie XX im Zeitraum 21.08.2017-31.08.2017 mit in den Urlaub nach Spanien darf.

Ort, Datum; Personalausweis von beiden drauf und ihre Unterschriften.

Denkt ihr das reicht aus?

Vielen Dank für eure Hilfe. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?