Welches Urlaubsziel ist am besten um mal komplett den Alltag zu vergessen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Selli03081995, Also im April nach den Osterferien würde ich die Hochseeinsel Helgoland empfehlen. Lange Spaziergänge, nicht viel los, weiter Blick aufs Meer und ganz viele Kegelrobben, die jeden Tag den Alltag vergessen. Auf der Internetsite von Helgoland findest Du Bilder, Unterkünfte zum online buchen, etc... Wenn es ein bißchen weiter sein darf würde ich nach Schweden fahren. Lies vorher Tom Sawyer und Huckleberry Finn und mach eine Fahrt mit einem Floß auf dem Fluß Klarälvern. Am 31. Mai 2015 geht die Saison wieder los. Schau einfach mal rein unter http://schweden-tipp.de/flossfahren-auf-dem-fluss-klaraelven/ Da kann man sich im wahrsten Sinne des Wortes mal treiben lassen.

Ich wünsch Dir gute Erholung,

Gustav

Tahiti ist sehr gut geeignet um den Alltag zu vergessen.

Irgendwo an die Küste fahren, oder auf eine Insel

Thailand phuket oder bora bora inseln

Fahre nach Kroatien!!! Auf der Insel Pag oder peljesac

Was möchtest Du wissen?