Welches Uhrenmodell passt zu mir?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Exzellent (geht bei jedem Preis, kommt halt auf das Verhältnis Preis/Leistung an), bis 1.000 € und vom Design was geeignetes?

Ich empfinde folgende Uhr immer und immer wieder als den besten dezenten Dresser mit Sport-Touch und tollen Merkmalen (Saphirglas, veredeltes ETA-Werk, massiv Edelstahl, 20 bar wasserdicht trotz Glasboden) - Certina DS First Day-Date, knapp über 600 €:

http://www.uhrzeit.org/uhren/Certina/Ds-first/DS-First-Day-Date-Herrenuhr-Automatik-C014.407.11.051.00.php?gclid=CKmN2sjsic8CFW8W0woduEEOuw&shop=Uhren

Bei günstigeren Uhren bis 300 € würde ich wohl einen dezenten Seiko-Quarz-Chronographen vorziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du dünne Arme hast, kauf Dir keinen aufgebretzelten Klotz für´s Handgelenk. Schlichte Eleganz wäre hier angesagt.

Da Du vermutlich mit Jacket arbeiten musst wäre eine flache Armbanduhr angesagt, damit sich nicht ständig der Ärmel dran aufhängt.

Schöne(flache) Modelle gibt es u. a. von STORM, Citizen etc.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Namhafte Uhr und exzellente Qualität für 100 - 300€?
Da kannst Du lange suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

suche eine namenhafte Uhr mit einer exzellenten Qualität...Meine Preisvorstellung liegt zwischen 100€ und 300€

da liegt das Problem, entweder oder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ruffneckricko
11.09.2016, 11:31

Gut sagen wir bis 1000€, aber in dem Preissegment soll sie auch als Wertanlage dienen und relativ stabil im Preis sein, kann auch gebraucht sein.

1

Was möchtest Du wissen?