Welches Transportmittel benutzt ihr um zur Schule/Arbeit zu kommen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 18 Abstimmungen

Auto/Motorrad 44%
Mit öffentlichen Transportmitteln! (Bus, Bahn...) 38%
Zu Fuß 5%
Fahrrad, aber nicht hauptsächlich wegen der Umwelt! 5%
Fahrrad, weil ich auf die Umwelt achte! 5%
Elektroauto 0%

23 Antworten

Ich kann nicht abstimmen da ich nicht nur ein Verkehrsmittel nutze.

Derzeit überwiegt das Auto, aber auch mit dem Fahrrad fahre ich manchmal,  und hin und wieder auch mit einer Kombination aus Auto oder Öffentlichen Verkehrsmitteln und Fahrrad (Faltrad).

Nur mit Öffentlichen Verkehrsmitteln fahre ich derzeit nicht zur Arbeit da die Anbindung bei uns auf dem Land zu schlecht ist.

Mein Mann fährt mit dem Auto weil er oft Termine hat, zu denen er ohne Auto nicht hinkommt.

Unsere Kinder gehen zu Fuß oder fahren mit dem Rad (die Tochter zur Grundschule) bzw. mit dem Bus oder dem Rad (zum Gymnasium).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Winter mit dem Bus, da Auto für die kurze Strecke sich nicht lohnen würde und die Verbindung ganz gut ist.
Im Sommer mit dem Fahrrad oder dem Longboard, laufen dauert mir zu lange :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit öffentlichen Transportmitteln! (Bus, Bahn...)

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (hauptsächlich Zug und Tram): Statt einem Auto habe ich eine Dauerfahrkarte. So habe ich keine Parkplatzsorgen, und hier in der Schweiz ist das öffentliche Verkehrsnetz so dicht, dass ich so fast überall hinkomme. Fürs Fahrrad ist der Weg für mich meist zu weit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit öffentlichen Transportmitteln! (Bus, Bahn...)

Wohne leider zu weit weg um mit dem Fahrrad zu fahren, ansonsten würde ich gern mit dem Fahrrad fahren, eben wegen der Umwelt!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit öffentlichen Transportmitteln! (Bus, Bahn...)

leider bin ich meist auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen, was mich aber sehr, sehr ärgert, da diese sehr oft Verspätung haben, Zugausfälle, alles hoffnungslos überfüllt ( kaum eine Chance auf nen Sitzplatz ) usw.

sowas frustiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auto/Motorrad

Ich fahr mit dem Auto zur Schule und Arbeit.
Mit öffentlichen Verkehrsmittel bin ich im Leben noch nie gefahren. Ekel ich mich vor. Daher habe ich mein Führerschein vor der Ausbildung gemacht um in Ruhe von A nach B zu kommen. Da bin ich auf niemanden angewiesen, muss nicht warten und kann kommen und gehen wie es mir passt.  

Und um zu Fuß zu gehen oder mit dem Rad zu fahren ist alles zu weit weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auto/Motorrad

Leider bin ich auf das Auto angewiesen, da zu meinen Arbeitszeiten hier noch keine Busse fahren (Arbeitsbeginn 4:00 morgens)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auto/Motorrad

Mit dem Auto, weil nix anderes dort hin fährt und ich das Auto auch für Dienstfahrten brauche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fahrrad, weil ich auf die Umwelt achte!

Denn ich drehe immer die am Straßenrand herumliegenden Kronkorken mit dem Fuß auf die ungefährliche Seite - ansonsten können sie einen Platten beim Drüberfahren der anderen Radfahrer verursachen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fahre selbst dann mit dem Fahrrad, wenn es schüttet, weshalb ich längst von sämtlichen Mitschülern als Ökoziege abgestempelt wurde :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auto/Motorrad

Auto und Vespa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LKW, weil er schön viel Abgase macht, weil ich möchte, dass es wärmer wird!

Spaß
Fahrrad, da Auto nicht lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auto/Motorrad

weil ich anders nicht hin komme (zu weit, keine öffentlichen Verkehrsmittel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auto/Motorrad

Zur Arbeit geht das nicht anders, weil ich Handwerker bin und ne Menge Werkzeug mitnehmen muß.

Privat nutze ich ne Kombination aus allen Möglichkeiten. Kommt auch ein bißchen aufs Wetter an und wieviel Zeit ich habe.

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auto/Motorrad

Fürs Fahrrad ist mir die Gegend zu anstrengend (bergig).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit öffentlichen Transportmitteln! (Bus, Bahn...)

Ist zu weit weg zum laufen oder Fahrrad fahren. Die Anbindung mit öffenrtlichen Verkehrsmitteln ist super :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auto/Motorrad

.... weil ich eine Fahrgemeinschaft bilden kann - und dann ist es bequemer und billiger als mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit öffentlichen Transportmitteln! (Bus, Bahn...)

Ist einfach am einfachsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit öffentlichen Transportmitteln! (Bus, Bahn...)

Meine Eltern bringen mich nicht, und es gibt eh ne Bushalte ganz in meiner Nähe. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Fuß da es nah ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?