Welches Training für einen sehr dünnen und schwachen 14 jährigen Jungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alles mit Ausdauer vermeiden und dafür Kraftsport machen. Mit 14 solltest du aber noch nicht an die schweren Geräte.

Erstmal muss was rauf auf die Rippen. Viele Kalorien und Protein und dazu trainieren. Frag am Besten einen Trainer was du machen kannst (kannst dir ja die Stunde zum Geburtstag oder so wünschen), denn das ist viel zu aufwendig dir hier alles zu erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dklhjfhj
02.03.2017, 16:31

Aber angenommen ich will ein Sixpack, dafür bräuchte ich doch ein niedrigen Körperfettanteil oder etwa nicht?

0

Hallo,

ich kann dir empfehlen, ein Fitnessstudio aufzusuchen. Bei einem guten Fitnessstudio bekommst du einen Trainer, der dir die Geräte erklärt, sowie die Reihenfolge und welche Geräte/welches Gewicht du nicht nehmen darfst.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dklhjfhj
02.03.2017, 16:26

Ich weiß nicht ob mit 14 Jahren das Fitnessstudio das Richtige ist, ich komme mir da dann ein ein bisschen blöd vor. Die Kosten und der Weg spielen auch eine Rolle. Gibt es keine Option die Übungen zu hause zu machen?

0
Kommentar von Aaronstyle22
02.03.2017, 22:18

Wenn dein Körper dir wichtig ist, dann sollten die paar Euro im Monat keine Rolle spielen. Ein gutes Fitnessstudio gibt es schon ab 8€ im Monat (zumindest bei uns)

0

Da du noch ziemlich jung bist, empfehle ich dir einfach Übungen mit deinem eigenen Körpergewicht auszuführen (Google hat da schon gute Trainingspläne). Kauf dir eine Klimmzugstange, so etwas wie ein Fitnessstudio brauchst du nicht und einen Trainer erst Recht nicht. 

Wichtiger ist jedoch die Ernährung. Wenn du Masse aufbauen möchtest kannst du so viel trainieren wie du nur willst, ohne genügend Kalorien wird das nicht klappen. Auch hier kannst du wieder nach Kalorienreichen Snacks wie Nüssen etc googlen und diese in deine Ernährung mit einbauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dklhjfhj
02.03.2017, 16:52

Reicht es, wenn ich Liegestütz, Crunches, Muskeltraining mit 4,5kg jeweils pro Arm und Klimmzüge alle 2-3 Tage mache? So mach ich das momentan. Bei meiner Ernährung bin ich mir nicht sicher, fleisch wird mir nicht jeden Tag gekauft weil es zu teuer ist. Zum Frühstück esse ich Joghurt, Haferflocken und Banane. Mittags halt dann das, was bei mir zu Hause gekocht wird(eigentlich nie was mit Fleisch, weil meine Familie sich größtenteils vegan/vegetarisch ernährt).

Ich habe aber auch das Problem, dasswenn bei mir was Süßes zu Hause steht, ich fast immer zuschlage. Zwar ess ich davon dann nicht allzuviel, aber was soll ich dagegen machen?

Abends ess ich eigentlich immer 1-2 Brezen ohne Butter. Was sollte ich stattdessen essen?

0

Was möchtest Du wissen?