Welches Tierheim ist zu empfehlen wenn man einem armen Hund ein Zuhause bieten möchte?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe meine Schäferhündin Nelly vor 5 Monaten über das Internet gefunden. www.tiervermittlung.de ist eine riesige Datenbank für Tiere aus dem Tierschutz bzw. von Tierheimen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyWhisky
07.07.2011, 03:35

Danke ich werde es Ihr sagen dann können wir ja mal kucken, ob vielleicht ein Hund für sie dabei ist.

0
Kommentar von gkyFFM
07.07.2011, 03:37

Da nur ein Link pro Antwort geht: Hier der nächste Link. Nelly stammt von den Companeros pro Animales. Mit denen habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. www.tierarbeit.eu ist deren Homepage. Sind da aber immer am basteln.

0

schau mal unter zergportal da gibts ne mänge hunde und könnt ihtr dann nach euren kritärien einteilen, oder bei euch in der nähe schauen kann mann da alles eingeben.

ps. ich glaube so viele unseriöse tierheime/ organisationen gibt es nicht mehr hat sich sogar einiges im ausland getan.

viel erfolg bei der hundesuche, und echt supper das deine schwester einen aus dem tierschutz will :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich die Schwester nicht sicher ist, wäre wohl der Gang zum einheimischen Tierheim, bzw. einem in der Nähe befindlichen der richtige Weg. Muß ja nicht einmal das nächste sein. Die meisten Heime haben einen stets aktualisierten Webauftritt, auf dem man sich über den aktuellen Bestand an Tieren, bei Dir speziell Hunden, informieren kann. Dich mit diversen Links auf die falsche "Fährte" schicken/locken zu wollen, wäre Unsinn und Zeit raubend. Dem zu vermittelnden Tier ist damit auch nicht geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, ich bin für tierheim, da bist du 100% sicher, das die schnuffels einem tierarzt vorgestellt wurden. in eurer nähe, gibt es sicher eins, weiß ja nicht wo ihr wohnt. es gibt sicher auch seriöse tierschutzorganisationen, aber es gibt auch leider, welche die noch profit schlagen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Tierschutzorganisation Casa Animale kann ich auch nur empfehlen, da haben wir unseren Hund her, ist gesund und wenn was ist kann man immer bei einem Vermittler anrufen und die helfen einem auch. Zumal man dann immer einen Ansprechpartner hat der auch bei einem in der Nähe wohnt weil die ganz Deutschlandweit tätig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Tierheim bitte öfter mal besuchen und die Mitarbeiter beobachten und vorher befragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?