Welches Theaterstück eignet sich für die Aufführunfg in einem Literaturkurs?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also prinzipiell bekommst du bei dem deutschen Theaterverlag und bei der Theaterboerse gute Stücke für den Literaturkurs. Für 10 Rollen gibt es das wirklich lustige und gleichzeitig makabre Theaterstück "Quality Kids" bei dem es um die Gen-Optimierung geht. Bei der Theaterboerse (www.theaterboerse.de) finde ich das Theaterstück "Das jüngste Gericht" sehr schön. Auch "Freitag der 13." ist mit guten Figuren ausgestattet, die einem Literaturkurs einfach Spaß machen. Ein ziemlich cooles Aufklärungsstück nennt sich "Liebeswut". Der Titel passt nicht ganz, aber das Thema Partnerschaft bei 18.21 Jährigen ist schon eins seltenes Thema in der Theaterlandschaft. Ob das alles anerkannte Literatur ist, musst du deinen Deutschlehrer fragen. Ich bin mehr für Spaß am Theaterspiel. Und die Roillen sind von der Textlänge gleich lang. Das ist für Literaturkurse immer sehr wichtig. Wer will denn schon Hauptrollen spielen.

sommernachtstraum kommt sicher gut, kann man auch problemlos auf die 10 wichtigsten Figuren runterkürzen. dann gibt es natürlich noch die üblichen stücke, die in literaturkursen immer wieder gern gespielt werden, z.b. andorra von max frisch, die physiker oder auch besuch der alten dame von dürrenmatt.

Welches Theaterstück eignet sich ... zum Beispiel mein Theaterstück "Georg Woyzeck" nach dem Fragment von Georg Büchner. Mein Text hat Premiere am 9. Oktober im Stadttheater Erding bei München (Ein Schauspieler, Dauer 90 Minuten). Wer nicht nach Erding kommen kann, mein Theaterstück aber dennoch kennenlernen möchte, kann es bei mir als PDF-Leseexemplar bestellen.

Chrstian Theis als Georg Woyzeck in dem gleichnamigen Theaterstück  von Leonhard Michael Seidl - (Freizeit, Literatur, Kultur)

Was möchtest Du wissen?