Welches Tempus benutzt man in einer Biographie?!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zwischen den Zeiten wechseln solltest du nicht. Nimm entweder Präsens (macht den Text lebendiger) oder Präteritum (weil das ja schon länger her ist)

Wenn deine Lehrerin nichts gesagt hast, du aber ganz sicher gehen willst, dass du alles richitg machst: Frag deine Lehrerin kurz, wie sie das gerne hätte. Vielleicht hat sie euch auch einen Beispieltext abgegeben oder in deinem Deutschbuch steht was dazu.

Was möchtest Du wissen?