Welches Teil für Audi 80?

5 Antworten

Ich will dem Kollegen  jas nicht in die Suppe spucken  aber ...

Bei Ruckelproblemen  ist meist eine sogenanntes Falschluftsyndrom der auslöser ,  im normelfalle sogar  der am Ansaugkrümmer angeschlossener schlauch der zum Bremskraftverstärker führt.

Dieser fehler ist auch nicht auslesbar und da würde ich zuerst schauen lassen bevor da richtig geld ausgegeben wird.   Hallgeber ist mir nur sehr selten ntergekommen..   welches Modell Baujahr ?  

Falsche ungemessene Luftmasse uft führt zwingend auch zu Fehlermeldungen  an der Lamdasonde..  Joachim..

So ist es Joachim. Hall-Geber hat meist zur Folge, daß das Auto plötzlich aus geht und Minuten, Stunden... lang nicht anspringt und dann plötzlich wieder geht. 

Bei VW und Audi haben diese Maschinen gerne mal Probleme mit dem Leerlaufsteller. Der wirkt sich bis in den mittleren Drehzahlbereich mit aus. Drosselklappenschalter, Falschluft, angenagte Kabel und Schläuche können sich alle auf die Lambada-Sonde auswirken, ohne daß diese tatsächlich defekt ist.

2

Bei dem Modell handelt es sich um einen Audi 80 B4, 2.0 l, 90 PS, Bj. '94...

0

Bereinigen lässt sich ein Fehler nicht, indem er gelöscht wird. Und auch einem sporadisch auftretendem Fehler muss auf den Grund gegangen werden.

Zu den gesuchten Teilen: Anhand der Teilenummern oder der Fahrgestellnummer des Autos wirst du bei Audi die passenden Teile bekommen.

Der Meister sagte, dass er vorerst von einem Wackelkontakt ausgeht, ehe er da jetzt auch noch austauscht. Anhand der Schlüsselnummern des Audis habe ich ja was gefunden - aber eben mehrere Teile, die alle anders aussehen und dennoch alle passen sollen...

0
@wellhausen

Dann soll der Meister den Wackelkontakt finden und beseitigen. Je nachdem, woher der kommt, durch das Tauschen der Teile.

Wenn es unter einer Teilenummer 3 verschiedenen aussehende Hallgeber gibt, kann man davon ausgehen, dass die alle 3 elektrisch und mechanisch passen sollten. Auch das sollte der Meister wissen.

Was ist denn das für eine Werkstatt, die dich ihre Arbeit erledigen lässt?

0
@wellhausen

Die Freuden des Veteranensports. Gewöhn' dich schon mal dran.

Es hat schon seinen Grund, wieso ich Leuten von 25, 30 Jahre alten Autos abrate, wenn es um alltagstauglichen Transportbedarf geht. Irgendwann werden Kabel, Dichtungen und dergleichen einfach spröde.

0

Beim Verwerter gibt es die Hallgeber On Mass  und wen er kaputt ist dann springt der Wagen auch nicht mehr an den das ist ein wichtiges Teil der Zündung . Da er in dem Verteiler sitzt einfach den ganz tauschen und nicht Teile davon den die könnten auch defekt sein .

Ruckeln kommt meist  von der Zündung selber also nicht von der Steuerung wie Hallgeber , sondern von Verteiler ,Finger Zündkabel , Kerzenstecker , Zündkerzen ist da was nicht ok dann ruckelt der Motor schon eher als so was wie der Hallgeber . 

Und ist auch eine frage was die da überhaupt ausgelesen haben die Dinger haben ja noch keine Schnittstelle zum auslesen nur zwei Stecker wo man die Fehler über Blicksignale bekommt da kann man ganz schnell Fehler dabei machen . 

stimmt. Aber Blinksignale ist schon Asbach.... die lesen schon digital aus. nur nicht so schnell und mehrere Daten gleichzeitig wie mit OBD

2

Nach einer Recherche im Internet habe ich jetzt gesehen, dass beim Hallgeber nicht zwingend der Motor ausgehen muss - ein Defekt kann auch dazu führen, dass der Motor ruckelt, ehe er irgendwann einfach ausgeht (was er sporadisch auch mal tut).

Verteiler sowie Zündkerzen wurden bereits getauscht, die Zündkerzen waren allerdings auch nicht mehr gut, seitdem geht er nicht mehr jedesmal aus.

Ausgelesen wurden die Fehler an dem schwarz-weißen Anschluss im Sicherungskasten. Der ist auf der Fahrerseite unter der Frontscheibe.

0

Audi 80 Cabrio, Blinker gehen nicht wenn Motor an?

Guten Tag zusammen,

habe folgendes Problem bei meinem Audi 80 Cabrio (2.6, 1996), und zwar funktionieren die Blinker ganz normal wenn nur die Zündung an ist. Sobald ich aber den Motor starte funktionieren die Blinker nicht mehr?

Parklicht, Stand- Fernlicht und lichthupe allerdings schon, sprich alles was sonst noch so am Lenkstock sitzt!

Weiß jemand an was das liegen könnte?

Vielen Dank im Voraus und ein schönes Wochenende!

...zur Frage

Audi spinnt immer noch rum - was tun?

Ich komme mit meinem Auto nicht mehr weiter.

Mein Audi 80 2.0, Bj. 94, fährt sich mittlerweile wieder gut, nachdem ich die Zündkerzen ausgetauscht habe, aber so wirklich rund läuft der Wagen noch nicht.

(Fragen zum Nachlesen):

https://www.gutefrage.net/frage/audi-80-b4-20-bj-94-springt-an-und-geht-direkt-wieder-aus?foundIn=user-profile-question-listing

Zum aktuellen Stand - ausgetauscht wurden der Hallgeber unter dem Vergaser, der Luftfilter und der Temperaturfühler sowie die Zündkerzen. Das Auto springt an, geht nicht mehr aus, ruckelt aber teilweise noch in zweierlei Richtung:

Benzinbetrieb: im Leerlauf Gasbetrieb: wenn man das Fahrzeug auf einer Geschwindigkeit hält oder leicht beschleunigt (bei stärkerer Beschleunigung ist nichts mehr zu spüren)

Außerdem rasselt irgendetwas im Motor, sobald man diesen anlässt, das hört aber mit der Zeit auf und scheint demnach nur im kalten Zustand zu sein. Das war aber schon, seit ich das Auto gekauft habe, so.

Ich bin auch schon in zwei Werkstätten gewesen, allerdings konnten die mir nicht weiterhelfen. Oder wollten gleich das halbe Auto austauschen, was bei mir eher unseriös ankam, da das Auto wirklich nur die genannten Probleme hat. Ansonsten ist alles in Ordnung. Und ich will ungern Unmengen an Geld ausgeben, wenn es ein Teil ist, das ich selber austauschen kann ;)

Vielen Dank schon einmal für (hilfreiche!) Antworten ;)

...zur Frage

Audi 80 1.8t Motorumbau 2016?

hallo !

Ich fahre zurzeit einen Audi 80 b3 mit 69 PS

Ich habe leztens erst bis 2018 TÜV bekommen.

Da das Auto technisch einwandfrei ist, aber vom äußeren und inneren in einem miserablen Zustand ist möchte ich ihn komplett restaurieren.

Mein Motor hat 220.000tsd km und läuft warsch. nicht mehr lange.

Ich habe vor mir einen 1.8t Motor eines 1997 a4 b5 mit 150 einzubauen.

Meinen Audi gibt es so bis zu 136 ps

Nur getriebe und motor unterscheiden sich dabei.

WIe sieht es aus wenn ich diesen Motor einbaue in Sachen TÜV abnahme ?

Es gibt noch den RS2 oder S2 dort unterscheidet er sich natürlich mehr.

Diese motoren haben 200-300 ps

Er meinte es wäre kein problem es einzutragen wenn ich alle teile fahrwerk getriebe abgasanlage aus einem rs2 oder s2 z.b übernehme.

Wenn ich einen RS6 Motor oder was auch immer einbaue müsste ich auf eine Rennstrecke und das müsste da getestet werden (extremfall) und dann wäre das auto eh im kaputt.

Aber wie sieht es nun mit einem 150 ps motor aus ? Eingebaut hätte ich getriebe motor und Abgasanlage Fahrwerk hätte ich mir das Gewindefahrwerk von H&R gekauft.

Der Motor ist nur 14 ps stärker als die die es für meine variante gibt.

Kann man sowas eintragen ohne in 5 stellige kosten zu kommen oder wie sieht das heutzutage aus ?

Oder sollte ich am besten bei Audi nachfragen das der Umbau unbedenklich ist und mir irgendwas ausstelen lassen ?

Oder die ganze daten des Motors mit Abgasuntersuchung von einem B5

Den Umbau haben früher schon viele vollrichtet.

Aber wie siehts heute damit aus ?

...zur Frage

Wo fülle ich die Bremsflüssigkeit in unseren Audi 80(B4)

Da unsere Lampe im Cockpit ständig aufleuchtet, möchte ich nun neue Bremsflüssigkeit nachfüllen! Jedoch bin ich nicht so vom Fach, habe aber schon einige kleine Reparaturen an unserem Audi vorgenommen! Für ne Werkstatt fehlt mir aber leider das Kleingeld!

...zur Frage

Wie viele LambdaSonden hat ein Auto?

War vorhin in der Werkstatt, der meinte die hintere LambdaSonde (hinterm Kat ?) war funktionsunfähig. Hat die einen speziellen Namen ? Der Motor läuft wie ein Traktor, kann das Fehlen dieser Sonde Grund dafür sein ?

Wagen: Audi A3 8L, Bj 2000 Benziner

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?