Welches Tattoomotiv eignet sich für Mutter-Tattoo?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich denke hier kann dir niemand eine richtige Antwort geben..
Denn keiner kennt deine Mutter.

Jetzt nur zB eine Rose (ja du willst keine, ist nur ein Beispiel) tätowieren zu lassen, weil jemand sagt, Rosen stehen für die liebe zur Mutter, finde ich doof.

Da gefällt mir die Idee von sveanymarlove schon besser.
Natürlich musst du etwas eigenes finden, was dich an deine Mutter erinnert.
Und wenn es ne Biene ist, weil sie zB gerne im Garten arbeitet.

Und dann sieht auch kein fremder, was es eigentlich zu bedeuten hat.

Wenn du etwas geschriebenes magst, gibt es ja vielleicht einen Satz, den sie öfters zu dir sagt/gesagt hat.

Ich habe im übrigen ein Armband, dass aus den Anfangsbuchstaben meiner Familie und den besten Freunden besteht.
Etwas verschnörkelt, so dass man die Buchstaben nicht sofort erkennt.
Mir war das wichtig, weil meine Familie mir wichtig ist, und das obwohl 3 der 7 Personen es nicht so toll finden, dass ich mich immer wieder tätowieren lasse..

Irgendwas was deiner Mama sehr am Herzen liegt, was nicht unbedingt mit dir zu tun haben muss.
Ich werde mir den Namen des Parfüms meiner Mama stechen lassen. Sobald ich das rieche denke ich an meine Mutter, sie benutzt es schon ewig und ist für mich ihr Markenzeichen, der Name passt hald auch gut.
Das ist nur eine Idee vielleicht benutzt deine Mama irgendwas besonderes gerne oder macht ihr etwas gerne?
Ich finde es schön dass du sie auf dir verewigen möchtest, ist ja egal was andere sagen!:)

Wie heißt denn das Parfum?

Die Idee finde ich toll, nur der Gedanke "Werbung" zu tragen, finde ich etwas gewöhnungsbedürftig

0

Jaa da muss ich mich auch erst erkundigen, jedoch denke ich es ist Ok da es ein beliebiger Spruch ist.
Das Parfüm heisst la vie est belle:)

0

Na da würde ich jetzt auch nicht an ein Parfüm denken :)

0

Jaa eben deswegen eignet sich es ziemlich gut, es kommt ja drauf an dass man selbst weiß was einem das tattoo bedeutet:)

0

Ich ignoriere die "Tattos sind schlecht bla bla bla"-Kommentare! 😒
Was ich persönlich schön finde ist ein Baum, dieser steht für mich für Leben, Fruchtbarkeit.
Deine Mama hat dich von einem Sprössling zum Baum aufgezogen.
Dann evtl noch ihr Name darunter oder ihr Geburtsdatum!
Ich hoffe du verstehst, wie ich das meine! :)

Hat deine Mutter eine besondere Eigenschaft oder ein typischer Ort, irgendwas was dich sofort an deine Mutter erinnert? Also damit könnte man vielleicht arbeiten. Nur als Vorschlag. :)

Leider nichts, was mich direkt an sie erinnert oder mit ihr zusammenhängt.

0
@MEINEfragen99

Würd dir vorschlagen einen guten Tätowierer zu suchen. Der kann dir ja Entwürfe vorstellen :) 

1

Keines,zeige Deine Mutter das Du sie liebst.

Ein Tattoo zeigt ihr das nicht,evtl. nur Dir.

Deine Mutter wird nicht wollen,das Du dein größtes Organ,dieHaut,mit solchem Geschmiere verunstaltest.Sie liebt Dich so wie Du bist,ohne jeglichem Bildchen auf/unter der Haut.

Und erneut: es geht mir nicht darum, ob ich mir eines stechen soll oder nicht, sondern wie es aussehen könnte, außerdem befürwortet sie es.

Solche Antworten sind kontraproduktiv!!!

0

Was möchtest Du wissen?