Welches Stück im "Freischütz" ist zum analysieren am besten geeignet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

aus dramaturgischer Sicht gesehen ist wohl die Arie von Kaspar- schweig damit dich niemand hört " am besten für ene Analyse geeignet, da er hier sein dämonsiches Wesen offenbart-

musikalisch gesehen aber wäre Agathes große Arie- "wie nahte mir der Schlummer " geeignet, da hier ein langsamer Teil : "leise leise sanfte Weise"- auf den Allegroteil ." all meine Pulse beben" trifft und den romantischen Charakter der Zeit in der das Werk entstand besonders gut trifft.

besonders wäre natürlich die Wolfschluchtszene hevorzuheben mit dem Giessen der Freikugeln und der Beschwörung Samiels : ab "Licht der Mondes fiel aufs Kraut... das ist "deutsche" Romantik pur

xpxpxp 04.11.2011, 17:05

danke. schön mal einen opernkenner anzutreffen. der freischütz ist allerdings so komplex und vielfältig, dass man da glatt nicht weiß, welche stelle am besten ist...

0

Was möchtest Du wissen?