Welches Studium würdet ihr mir raten, wenn ich ein Hotel eröffnen möchte? Tourismusmanagement oder Unternehmensführung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du MUSST gar nicht studieren.
Reichlich Kapital ist viel wichtiger ;-)

Wenn Studium, dann BWL.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chiccoitakor
02.08.2017, 15:28

Studieren ist aber geplant, um gewisses Know-How vorzuweisen.
Und weißt du wo der Unterschied zwischen BWL und Unternehmensführung liegt?

0
Kommentar von Rubezahl2000
02.08.2017, 15:31

Nein, den Studiengang "Unternehmensführung" kenne ich nicht.

1

Ok du hast studiert und dann ?

Von wo holst du die Millionen her um ein Hotel zu bauen bzw zu kaufen ?

Die Bank gibt bestimmt keinem Neuling ein Kredit von mehreren Millionen der frisch von der Uni kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BWL reicht doch vollkommen aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chiccoitakor
02.08.2017, 15:27

Danke! :) Wo liegt der Unterschied zwischen BWL und Unternehmensführung?

0

Was möchtest Du wissen?