welches Studium könnt ihr empfehlen(MINT)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wichtiger als das Studium (welches im Fall der Regelstudienzeit drei bis fünf Jahre dauert) ist die darauf folgende Tätigkeit. Das solltest du bei der Studienwahl immer im Hinterkopf behalten.

Weitere MINT-Fächer, die ich persönlich sehr interessant finde und die dir auch gut gefallen könnten, sind Nanotechnologie/Nanowissenschaften, viele der Ingenieurfächer, u.a. Luft- und Raumfahrttechnik, Chemieingenieurwesen. Weitere interessante und mitunter sehr unterschätzte Fächer sind Statistik und Mathematik.

Falls du eines der letzten beiden studieren solltest, würde ich dir aber empfehlen das Studium abzubrechen, wenn du merkst, dass der Abschluss nicht gut wird, da dir in dem Bereich sonst die meisten (fachlich) interessanten Jobs verwehrt bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maschinenbau ist sehr bekannt. Er ist aber auch schwer aber wenn man die Thematik gut findet sollte es gehen. Ich gehe auch in die 11. mit Mathe und Physik als LK und möchte Maschinenbau oder Fahrzeugbau studieren da mich Fahrzeuge sehr interressieren. Wofür interessierst du dich denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym123478
28.12.2015, 12:09

Ich interessiere mich für vieles! Zum Beispiel Programmieren oder auch Berufe in der Bank, Versicherung, Logistik etc.

0

Hi

Ja Mathe soll schwer sein. Ausserdem stelle ich es mir auch etwas Langweilig vor Mathematiker zu sein(sorry an alle Mathematiker;)).

Schau dir doch mal die Ingenieurwissenschaften an.

Das ist oft Abwechslungsreich.

LG

PS: Nur eine Meinung:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roderic
28.12.2015, 12:37

Entschuldigung angenommen.

PS: Das sind wir gewohnt und jedesmal auf's neue amüsiert ;-)

3

Was möchtest Du wissen?