welches Sternzeichen bin ich im Chinesischem?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

uhrzeit ist egal. es gibt dort auch 12 sternzeichen, sie wechseln sich aber jeweils jährlich ab. aber nicht jeweils an syvester oder neujahr oder einem bestimmten tag sondern nach einer bestimmten tabelle. ist im chinesischen bestimmt auch irgend etwas besonderes, wie hier z.b. ostern, das auch kein bestimmtes datum hat, aber was, keine ahnung. schau mal hier. http://www.luckysoul.de/Luckysoul/startframe.php?Pfad=223111184&BL=3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chinesische Sternzeichnen richten sich nicht nach Monaten sondern nach Jahren. Es gibt zwölf Sternzeichen und du mußt nachsehen welches Sternzeichen gegolten hat in dem Jahr als du geboren wurdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Astrologie ist Humbug und der Löwe eine vom Aussterben bedrohte Tierart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu musst du deinen Geburtstag und die Uhrzeit wissen und dann kannst du das im Internet raussuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf das Jahr an. Ich bin im Jahre 1996 geboren und bin im chinesischen Ratte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du im August geb. bist, Du Löwe. Damit ist frühestens der 3 August gemeint.

Wenn das der Fall sein sollte, ist das Pendant zum Löwen der Affe, bist du vor dem 03.08 geb. ist dein Monatzeichen Krebs, das entspricht der Ziege/Schaf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Geburtstag?? ( Tag/Monat/Jahr)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lol ich bin nur gefährliche Tiere:) Skorpion Drache schlange

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?