Welches Stativ könnt ihr mir empfehlen, wenn ich mal eins benutzen möchte für Portraits?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Stativ für Porträt? Eigentlich ist das nicht notwendig. Es sei denn, die Kamera ist so schwer, dass du sie nicht permanent tragen willst.

Dann solltest du sogar nach Stativen mit Rollen schauen.

Ansonsten hast du bei Portrait eher Belichtungszeiten von 1/100 oder schneller. Von daher sehe ich keine zwingende Notwendigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frankgohde
22.07.2017, 12:59

Ah ok verstehe, danke sehr.

1

Was möchtest Du wissen?