Welches Sprachniveau nach Abitur?

4 Antworten

Oder vielleicht doch mehr(vergleich' mal selbst): http://de.wikipedia.org/wiki/GemeinsamerEurop%C3%A4ischerReferenzrahmen

Die Seite habe ich mir schon angeguckt. Na ja, ich habe jetzt nach dem Abi vor Translation zu studieren und da ist eben die Voraussetzung Französisch B1. Ich denke, weniger werde ich jetzt nach dem Abi nicht haben, denn es wäre ja Schwachsinn das zu verlangern, was keiner Abiturient hat.

0

B1 ist nach drei Jahren Franz in der Oberstufe auf jeden Fall drin. Erfolgreich abgeschlossen, nehm ich mal an!

Gehobener Anfänger auf dem Weg zum Fortgeschrittenen. Was im deutschen Gymnasial Unterricht zumeist fehlt, ist die Umgangssprache und überhaupt, verbale Fähigkeiten, die kann man nur in sehr gutem klein-Gruppen-Unterrricht oder im jeweiligen Land erlernen.

Am Thema vorbei.

0
@angely

Wer so antwortet bedarf sicher keiner weiteren Antwort, schönen Tag noch.

0

Was möchtest Du wissen?