Welches Spiel kommt besser an?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 16 Abstimmungen

1. Idee (Tribute von Panem) 50%
2. Idee (Rennspiel) 37%
Alle Schlecht (in dem Fall bitte andere Vorschläge) 6%
3. Idee (Hacksimulator) 6%

10 Antworten

2. Idee (Rennspiel)

Ich persönlich würde das zweite Spiel spielen. :)

Ich programmiere auch in meiner Freizeit deswegen weiß ich auch wie viel Arbeit in so einem Spiel stecken kann. Ohne euch die Motivation zerstören zu wollen aber meinst du ihr bekommt das auch hin? Soll das Spiel in 3D sein? Also als ich Informatik in der Schule hatte konnte fast keiner außer 2 bis 3 Schülern programmieren. Sogar der Lehrer konnte nur relativ simple Sachen. In welcher Sprache möchtet ihr den programmieren?

Viel Spaß beim Programmieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toni1234
01.07.2013, 17:34

wir nutzen die Sprachen C# und Javascript und benutzen dazu Unity3D

0
2. Idee (Rennspiel)

Ungeachtet von den Ideen (die ich alle nicht so schlecht finde) solltet ihr euch auch bewusst sein, das 1-2 Jahre nicht viel Zeit sind und die Programmierung eines Spiels sehr zeit- und arbeitsauwändig ist. Also sollte es etwas sein, das in der gegebenen Zeit auch realisierbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toni1234
01.07.2013, 17:23

Dass ist mir bewusst. Danke für die Antwort Es muss ja jetzt nicht das Spiel Nr. 1 werden. ;D

0
2. Idee (Rennspiel)

Dann kommt ja nur das 2te in Frage.. Hack simulatoren gibt es schon einige, durchaus interessante und keineswegs anstiftend illegales zu tun.. wenn aber da ein Ablehnungsgrund die Anlehnung an illegale Aktivitäten sein soll, dann muss das erste aus einem ähnlichen Grund abgelehnt werden.

Die Umsetzung (funktionell, ansprechend, bugfrei) dieser 3 Vorschläge ist meiner Meinung viel zu umfangreich für 2 Jahre Informatikkurs.. so lang brauchen richtige publisher für ein kommerzielles Spiel.. ich schließe mich also den meisten anderen Meinungen hier an.

Desweiteren bleiben eh noch viele Fragen offen die euer vorhaben erheblich einschränken werden.. Welche engine steht euch beispielsweise zur Verfügung? Soll es 3D Grafik sein usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
3. Idee (Hacksimulator)

ein Hack-Simulator: halte ich persönlich für eine schlechte Idee. Weil man soll anderen nicht auf diese weise etwas illegales beibringen oder dazu verführen.

Gerade das würde den Reiz ausmachen. Ich würde sogar noch soweit gehen dem Spieler tatsächlich etwas übers Hacking beizubringen - der Mensch findet verbotene Dinge nunmal reizvoll. Einziges Problem dabei wäre, dass ihr ja selber vermutlich kaum was vom hacken versteht :D

Ein Problem gibt es bei allen diesen Spielen: Die haben alle die Tendenz, sehr groß zu werden... ihr habt vermutlich noch nicht gelernt, wie man Programme richtig strukturiert. Das wird höchstwahrscheinlich ein einziges großes "big mess" werden am Ende... rechnet euch bei so einem riesen Projekt also nicht all zu große Erfolgschancen auf Dauer aus. Ihr solltet die Kirche erstmal im Dorf lassen und euch etwas kleineres vornehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
1. Idee (Tribute von Panem)

ich persönlich fände ja 1. am besten, aber das problem daran wird das urheberrecht sein...

die zweite idee ist aber auch nicht schlecht, solange sie gut ausgefeilt wird.

der dritten stehe ich ebenso kritisch gegenüber wie du auch.

P.S.: in eurem Informatikkurs wäre ich auch gerne gewesen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toni1234
01.07.2013, 17:25

ja.. mit dem urheberrecht, müssten wir uns nochmal befassen und vielleicht mit jemandem Sprechen der sich damit aus kennt... aber danke

0
Alle Schlecht (in dem Fall bitte andere Vorschläge)

1 und 2 klingen eigentlich ganz gut aber wenn das nicht ein reines textbasiertes Spiel ist, werdet ihr das nie hinbekommen. "Informatikkurs" hört sich an als könntet ihr noch nicht mal programmieren und müsstet auch das erst noch lernen. Und dann gleich aufwändige Spiele schreiben? Sicher nicht ;)

Zu #3: Es gibt schon zig solche Spiele die aber halt auch nur "pseudo"-Hacking enthalten, die könntet ihr als Vorbild nehmen. Die echten Tricks sind ganz andere...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toni1234
01.07.2013, 17:27

ja.. nicht alle aus unserem Kurs können richtig programmieren, aber wir sind dennoch genug leute die richtig programmieren können. das ist ja nicht unser erstes Spiel was wir zusammen programmiert haben.

0
2. Idee (Rennspiel)

Das erste hört sich auch gut an aber das alle Gegner getötet werden müssen finde ich zu heftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
2. Idee (Rennspiel)

Gute Rennspiele kann man eig. fast immer spielen. Die 1 Idee ist aber auch nicht schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
1. Idee (Tribute von Panem)

Liebe das Buch und den Film, deshalb tippe ich auf das:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
1. Idee (Tribute von Panem)

ich finde das am besten weil ich finde das Buch und den Film klasse! die Idee ist super und so weiter. und ich denke das das sicher ur cool zum spielen wäre solange es gut gemacht ist. also wenn man 1 ums überleben (esssen etc.) 2 geschenke 3 kämpfe wenn es so aufgebaut ist wie im Film/buch finde ich das echt klasse!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?