Welches Spiel ist vom Gameplay her besser und wird in Zukunft besser als das andere dota oder lol?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke dass LoL langfristig erfolgreicher bleiben wird. Es ist anfängerfreundlich, aber trotzdem nicht zu einfach. Daher wird die Spielerzahl bei LoL länger höher bleiben, und wenn es mehr Spieler gibt, sind die Matches ausgeglichener.

Ich denke, dass LoL durch die Einfachheit und den kompetetiveren Charakter eher Menschen ansprechen wird. 

"besser" ist wirklich verdammt subjektiv..

Dota 2 hat viel mehr Dimensionen als LoL. Das geht bei denyen und stacken/pullen los und ended bei Kleinkram wie turn rate, zerstör-/nutzbaren Bäumen und dem Tag- und Nachtzyklus, der Auswirkungen auf das Spiel hat.

Das führt natürlich dazu, dass Dota 2 einsteigerunfreundlich ist, weil das alles viel zu viel ist für einen Einsteiger und eben Fehler hart bestraft werden. Es wird schon mindestens ein paar hundert Spielstunden brauchen bis man ansatzweise alles im Kopf hat, was das Spiel beeinflussen kann. Inwiefern man das für sich nutzen oder beeinflussen kann ist dann nochmal eine ganze andere Frage.

Ein Spiel lebt in der Regel von der kompetitiven Szene und dem Geld, das da fließt. Ich kenne mich da in LoL nicht gut aus, deswegen sage ich dazu lieber nichts bevor ich Blödsinn labere ;)

Dota weil komplexer. Kann für viele ein Nachteil sein, ich finde LoL dafür zu flach.

Was möchtest Du wissen?