Welches spiel in der schule klasse:7

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ;) ich hätte da eine gute Idee ;) Also ich hätte da zwei spiele für dich auf lager , ich weiß nicht ob du sie schon kennst aber ich erkläre es trotzdem erst mal. Also das erste heißt Bewegungsmemorie, da müssen zwei vor dir Tür gehen und der Rest muss sich dann jeweils einen Partner suchen sodass ein Pärchen entsteht mit zwei Leuten , die müssen sich was ausdenken zum Beispiel in die Hände klatschen, und wenn jedes Pärchen sich was ausgesucht hat, dann setzten sich alle, aber halt gemischt irgendwo hin und die anderen zwei kommen dann rein , und dann fängt einer an und ruft immer 2 Namen die müssen dann jeweils das vor machen was sie mit dem anderen Partner eingeübt haben, wenn das nicht passt was der eine und der andere machen , ist der 2 mit raten dran. Bis ein Pärchen gefunden wurde. Und so geht das halt weiter bis alle Pärchen gefunden wurden . Ich hab aber auch noch ein zweites ;) Also wieder gehen zwei raus, so und dann muss sich jeder in der Klasse einen anderen Namen ausdenken, zum Beispiel ich sage zu dem der die Namen an die Tafel schreibt : ich heiße Schneewittchen. So dann schreibt er den Namen an die Tafel , und das geht mit jedem Schüler so , dann müssen sich alle auf einen anderen Platz setzen und die 2 kommen rein . Die müssen dann immer abwechselnd einen namen der an der Tafel steht sagen , und davon immer 2 , und wenn jetzt die Namen schneewittchen und Baum zum Beispiel genannt werden müssen die beiden die Plätze tauschen, und die beiden die vorne stehen müssen immer 2 Namen sagen und die müssen versuchen so zu tauschen das am ende jeder wieder auf seinem Platz sizt ! Viel spaß beim ausprobieren ;)

sag mal: in welchem zusammenhang denn? welches fach? welcher anlass? welche ziele hast du? sollen die sich bewegen? sollen die aufstehen? sollen die nur graue zellen aktivieren(also denken)? oder soll es schriftlich sein?- bist du praktikantin? lehrerin? erzieherin?(angehende?) zombiball, improtheater, aktiviti(gibt halt große gruppen), tabu, guck mal hier: http://www.gruppenspiele-hits.de/kennenlernspiele.html zwei gruppen stellen sich alle auf eine bank oder auch nicht(mit bank ist es lustiger) und du sagt sortiert euch(ohne von der Bank zu steigen) nach z.b. der körpergröße( haarlänge, schuhgröße, alter, geburtstag, alhabetisch, etc...)kinder müssen dann echt zusammen arbeiten:) vielleicht nur nner klasse wo sich alle gut verstehen...? viel erfolg!!

Ein Wissensquiz vielleicht. Du könntest die Klasse in zwei Gruppen aufteilen und Gruppe A tritt gegen Gruppe B im Wissensquiz über allgemeine Fragen an. Sowas würde dem Lehrer sicher auch gefallen, weil man dabei denken und was lernen kann.

Ja aber was für fragen ?!? ;P

0
@lilly133

Allgemeinbildung (zu Bundesländern, Hauptstädten o.ä.), vielleicht über Dinge, die ihr im Unterricht gerade hattet etc.

0

Was möchtest Du wissen?