Welches Sonnenöl schützt und sorgt für die Beste bräune?

5 Antworten

Hallo QueenKong,

Du müsst am besten Öl nehmen. Keine Sonnenmilch, sondern Sonnenöl. Das bräunt viel besser.

Was ich Dir empfehlen kann ist das Tanning Oil von Hawaiian Tropic. Dieses Öl kennen viele sicher auch aus dem Urlaub. Wenn man irgendwo im Süden Urlaub macht, dann bekommt man am Strand oft Tanning Oils dieser Marke zu kaufen. Ich nehme es schon seit Jahren und ich bin super zufrieden damit. Ich bin total froh das man es jetzt auch hier http://goo.gl/YIFpwT bei Amazon bestellen kann, denn ansonsten hab ich es noch nirgendwo in Deutschland im Laden gefunden.

Das Tanning Oil ist super, gerade für Leute wie mich die eher schlecht braun werden. Ich hab schon viele Sonnencremes ausprobiert und ich bin nie richtig braun geworden :-( Bis mir dann eine Freundin den Tipp gegeben hat, es mal mit Öl zu probieren. Und der Tipp war echt Gold Wert! Es ist ein riesen Unterschied ob man sich mit Sonnencreme einschmiert und sich in die Sonne legt, oder ob man sich mit Öl einschmiert und sich die in die Sonne legt. Selbst ich mit meiner hellen Haut werde mit dem Öl super schön braun :-) Und man wird auch viel schneller braun.

Das Tanning Oil duftet leicht und sehr angenehm nach Kokos, aber nicht zu aufdringlich. Man kann es super problemlos auftragen und eine ganze Flasche reicht sehr lange auch wenn man es jeden Tag im Urlaub benutzt. Und es pflegt die Haut auch sehr schön. Man hat (auch nach dem Duschen) eine schöne weiche Haut.

Viele Grüße poisonous63

Du müsst am besten Öl nehmen. Keine Sonnenmilch, sondern Sonnenöl. Das bräunt viel besser.

Was ich Dir empfehlen kann ist das Tanning Oil von Hawaiian Tropic. Dieses Öl kennen viele sicher auch aus dem Urlaub. Wenn man irgendwo im Süden Urlaub macht, dann bekommt man am Strand oft Tanning Oils dieser Marke zu kaufen. Ich nehme es schon seit Jahren und ich bin super zufrieden damit. Ich bin total froh das man es jetzt auch hier http://www.amazon.de/gp/product/B0012VN1DE/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B0012VN1DE&linkCode=as2&tag=2688593-21 bei Amazon bestellen kann, denn ansonsten hab ich es noch nirgendwo in Deutschland im Laden gefunden. Das Tanning Oil ist super, gerade für Leute wie mich die eher schlecht braun werden. Ich hab schon viele Sonnencremes ausprobiert und ich bin nie richtig braun geworden :-( Bis mir dann eine Freundin den Tipp gegeben hat, es mal mit Öl zu probieren. Und der Tipp war echt Gold Wert! Es ist ein riesen Unterschied ob man sich mit Sonnencreme einschmiert und sich in die Sonne legt, oder ob man sich mit Öl einschmiert und sich die in die Sonne legt. Selbst ich mit meiner hellen Haut werde mit dem Öl super schön braun :-) Und man wird auch viel schneller braun.

Das Tanning Oil duftet leicht und sehr angenehm nach Kokos, aber nicht zu aufdringlich. Man kann es super problemlos auftragen und eine ganze Flasche reicht sehr lange auch wenn man es jeden Tag im Urlaub benutzt. Und es pflegt die Haut auch sehr schön. Man hat (auch nach dem Duschen) eine schöne weiche Haut.

Das stimmt und ist der beste Tipp hier! Öl anstatt Creme nehmen, das wirkt "Wunder" :) Bin auch eher der helle Typ und bin mit keiner Sonnencreme je richtig braun geworden. Aber mit Sonnenöl werde ich super schön braun.

0

Wie kann ich als heller Hauttyp braun werden?

Hallo,

ich bin bereits seit einer woche geschäftlich auf GranCanaria unterwegs. Da ich meine Termine nur Abends habe, lege ich mich tagsüber in die Sonne. Mein Problem ist nur, dass ich überhaupt nicht braun werde trotz intensivem Sonnenbad. Ich bin generell ein heller Hauttyp und bekomme auch sehr schnell Sonnenbrand, daher gehe ich natürlich nur gründlich eingecremt in die Sonne. Gibt es nun irgendwelche Tipps wie ich vielleicht doch etwas mehr Farbe bekommen kann? Nach einer Woche Sonne im Süden, habe ich weniger Farbe als meine Freundin die sich einen Nachmittag in Deutschland auf den Balkon legt :/ Den einzigen Trick den ich bisher herausgefunden habe, ist einen leichten Sonnebrand zu bekommen und den danach gut eincremen. Sofern er nicht zu stark war, ist er nach 3-4 Tagen auch bei mir schön braun. Aber ich denke nicht das diese Technik sonderlich gesund für meinen Körper ist...

...zur Frage

Wie verwendet man Sonnenöl am besten?

Soll man sich erst mit Sonnencreme einschmieren und wenn die eingezogen ist Sonnenöl drauf tun?

Oder ganz ohne Sonnencreme?

Und woher weiß ich ob ich Sonnenbrand-empfindlich bin? :D Weil Sonnenöl schützt ja nicht so gut wie Sonnencreme. Aber jetzt beim Sommeranfang würde ich natürlich so schnell wie möglich braun werden :)

Danke schonmal :)

...zur Frage

Blasse Haut und viele Probleme, bitte helfen :(

Hey Leute,

meine Freundin hat mehrere Probleme. Sie will ihre Pickel loswerden (sie ist 15) Sie hat schon Alverde, Bebe,... ausprobiert. Die ganze Drogerie hat sie ausprobiert. Sie ging dann zu einer Kosmetikerin. Diese hat dann ihr Clear Start empfohlen und das half auch nicht. Was soll kann sie noch machen? Außerdem sucht sie ein gutes Make up. Sie liebt ihre Blässe, aber die ist ungleichmäßig. Sie nimmt momentan den hellsten Ton und der ist oft zu dunkel oder es deckt nicht. Dann ist beim Haare färben was schief gegangen. Sie wollte kein blond mehr und der Rot Ton lässt sie krank aussehen. Sie möchte, sobald ihr Pickel Problem gelöst ist, den Schneewitchen Look ausprobieren. Sollte sie das machen? Unten sind Bilder, damit ihr euch vorstellen könnt, wie blass sie ist.

...zur Frage

Welches Öl in der Sonne?

Hallo :D Wenn man sich sonnen möchte, soll Öl ja zu einer schnelleren Bräune verhelfen. Welches Öl sollte man denn am besten verwenden? Babyöl, Sonnenöl oder richtiges Bräuneöl? Überall lese ich etwas anderes :D Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?