Welches Smartphone? Wiko view prime oder umidigi z1 pro ?

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

wiko view prime 0%
Umidigi z1 pro 0%

4 Antworten

Von den beiden eher das Umi, aber prinzipiell sind beide ziemlich dürftig für den Preis. 

Aktuell würde ich zum HTC 10 greifen, was ziemlich im Preis gesunken ist und derzeit für 276€ zu haben ist.

https://geizhals.de/htc-10-32gb-gold-a1425611.html

Mit dem QSD820 ein um Längen besserer SoC. Der QSD430 im Wiko spielt leistungstechnisch in einer ganz anderen Liga - einfach ziemlich schwächlich. Der Helio P20 im Umi ist leistungstechnisch über dem Wiko, aber da kriegt man in der Regel kaum Updates und leistungstechnisch natürlich auch unter dem QSD820.

Das HTC 10 hat eine um Welten bessere Kamera - wirklich kein Vergleich zu den Geräten oder generell den meisten anderen Geräten unter 300€.

Sehr gutes LCD Display, eine cleane gute UI, Quick Charge, USB 3.0 Typ . Das HTC 10 bietet alles, was man normalerweise nicht für 270€ bekommen kann. 

Einziger Konkurrent für das HTC 10 wäre das Motorola Moto Z für ca. 299€. Technisch ebenso gut, aber hat ein OLED Display (mMn. besser) und den kleineren Akku. 

https://geizhals.de/?cmp=1456169&cmp=1425611

Wenn man das maximale für sein Geld will, gibt es in DE derzeit kaum Alternativen zu den beiden Geräten. 

Schau mal nach dem Honor 6X , da hast du wenigstens ne gute Kamera und nen gutes Display was eine zwei Kandidaten da nicht aufweisen.

Was möchtest Du wissen?