Welches Smartphone (Außer iPhone) ist am kompatibelsten mit Mac OS?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist egal, gibt für jedes OS (Windows, Android, Ubuntu Touch) Verwaltungsprogramme. Da du ja ein nicht iOS Smartphone haben willst, ist es egsl, welces andere du nimmst, Kontake, Kelander und co können ja nicht über iCloud Synchronisiert werden. Hier muss dann auf 3. Anbieter Programme zurückgegriffen werden. Da dürfte es dann am einfachsten sein, sowas für Android zu finden. Gibts für windows und ubuntu touch aber dicher auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob modernes Windows Phone oder Androide wie das Nexus 6, über das USB-Kabel sind viele Smartphones mit dem Mac kompatibel. Soll spezielle Software die Daten synchronisieren, ist eine Prüfung der aktuell installierten Version von Mac OS sinnvoll, um Fehlfunktionen auszuschließen. Insbesondere Google Android eignet sich sehr gut für die Verbindung mit verschiedenen Computern vom Windows-Rechner bis hin zum MacBook und erweist sich als Mac-kompatibles Handy-Betriebssystem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GFquestiona
17.09.2016, 10:44

Ich habe speziell folgende Punkte angesprochen: SMS Versenden Notifikation und Telefonie

0

Welches Smartphone (Außer iPhone) ist am kompatibelsten mit Mac OS?

PC-kompatibel ist bekannt – leider hatte es IBM im Gegensatz zu Apple verpasst, seinen IBM-PC mit einem Patentrechtsschutz zu sichern. Die Folge davon war, dass sich IBM recht schnell wieder aus diesem relativ kurzen Intermezzo zurückzog und andere sich im Preiskampf zerfleischen liess.

Warum sollte ein einziger Android-Phone- oder Windows-Phone-Hersteller seine Produkte iOS- oder OS X-kompatibel gestalten? Welcher Hersteller sollte daran ein Interesse haben?

Wenn dir iOS nicht gefällt, ist dies dein Problem. Die Systemprogrammierer von Betriebssystemen können wohl nicht jeden potentiellen Nutzer fragen, ob ihm/ihr das neue Layout gefällt?!

Kompatibel zu iOS sind nur iOS-Devices. Hackintosh gibt es zwar für Windows-Nutzer, aber selbst bekommen das nicht immer zum Laufen – warum auch immer … :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfgang1956
18.09.2016, 11:43

Früher gab es ein Programm namens iSync, mit denen man seine Adressen oder Photos zwischen Mac und beliebigen Handys austauschen konnte. Die Zeiten sind seit Jahren vorbei; die Liste der Geräte wird seit Jahren nicht mehr gepflegt, wie du den veralteten Modellnamen entnehmen kannst.

Hier der Link zu iSync: http://support.apple.com/kb/HT2824?viewlocale=de_DE

Wenn dir der Umgang mit Android und Viren lieber ist als mit vernünftigen kompatiblen Systemen, ist auch das dein Problem.

0

Android Synchronisation mit dem Mac kann z. B. dieses Tool

http://www.sync-mac.com/de/android-sync.html

Auch ich bin bei Apple mit diversen Sachen nicht mehr glücklich, aber noch gibts für mich als jahrzehntelangem Mac User keine Alternative zum iPhone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig Kompatible ist kein Handy außer die IPhones. Kauf dir einfach eins mit IOS 9.x und warte auf IOS 11

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?