Welches sind eurer Meinung nach die Fragen, die man Zwillingen nie stellen sollte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde sagen es kommt eher darauf an wie du zu ihnen stehst und wo und wie du diese Fragen stellst.

Erstmal gehe ich davon aus, diese Fragen beziehen sich auf eineiige.

Also wenn du zum Beispiel meinen Bruder und/oder mich fragen würdest, wer von uns wer ist, dann sehen wir das gelassen, außer du würdest die Frage mit fiesem Unterton stellen, dann müsstest du mit fiesem Konter von uns rechnen.

Ebenso wäre es wenn du uns fragst ob wir Klone sind, wenn du das aus Interesse fragen würdest würde es uns nichts machen und wir würden dir darauf auch normal antworten, wenn du es aber mit abwertendem Unterton und der Absicht uns oder einen von uns runter zu machen sagen würdest, dann würden wir uns entsprechend revanchieren.

Ansonsten, wenn du uns intime Fragen über uns stellen würdest, naja du müsstest schon sehr eng mit uns befreundet und vertrauenswürdig sein, damit wir dir ein paar Sachen erzählen aber das meiste würdest du nichtmals dann erfahren.

Hier annonym auf GF.net erzählen wir in der Hinsicht mehr, dafür wären Fragen nach unseren Namen, Wohnort (Bundesland würde ich noch beantworten), Telefonnummer, Whattsapp oder nach Accounts auf anderen Websiten zwecklos.

Ansonten, ob wir jemanden als blöd ansehen, hängt davon ab wie sich diese Person insgesamt zu uns verhält und so.

Wobei ich auch sagen musst, das mein Bruder und ich nicht sehr empfindlich gegenüber blöden Kommentaren aus unserem Umfeld sind, aber ich denke mal, wer mit fast 15 Beziehungen zu 19 Jährigen (ja unsere Freundinnen sind auch eineiige Zwillinge) hat, der muss Sprüche aushalten können.

Allgemein rate ich dir jedoch dazu derartige Fragen wie die mit den Klonen seinzulassen ebenso wie Ansprachen mit Zwilling 1 und Zwilling 2 oder derartiges, nur weil uns das nicht stört, heißt das noch lange nicht, dass andere das nicht stören würde, gibt durchaus Zwillinge, die sowas überhaupt nicht abkönnen und sehr empfindlich und verletzlich sind, nichtmals ich oder mein Bruder würden eine derartige Ansprache bei Zwillingen die wir noch nicht besser kennen wagen das wäre uns zu riskant.

PS: Wenn du unsere Freundinnen das mit den Klonen fragen würdest, hättest du eine wissenschaftliche Diskussion mit auf Sheldon Cooper Niveau mit 2 Biologiestudentinnen, das könnte dann Stunden dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hidden359
12.03.2016, 09:42

Wow! Also das nenn ich mal eine umfassende Antwort :-)

Das mit dem vorsichtig sein um nicht zu verletzen kann ich gut verstehen, und auch den fiesen Unterton würde ich nicht verwenden (außer ihr hättet mir vorher einen Streich gespielt ;)

Ich würde zu Beginn vielleicht ein bisschen nervös werden, weil ich noch nie mit Leuten zu tun hatte die sich so ähnlich sehen, aber trotzdem gern mal welche kennen möchte :)

Ich find's zu 50% gruselig und zu 50% cool ;)

Was sagst du dazu und wie viele Zwillinge kennt ihr denn eigentlich? (Die Frage mit erstauntem Unterton, weil ihr doch tätsachlich zwei eineiige Freundinnen gefunden habt, wow ^^)

1

Ich bin selber Zwilling, Und mich hat es immer gestört wenn mich Leute gefragt haben, ob unsere Eltern uns auseinander halten können und ob wir beide die selben Sachen mögen. Und etwas genereller: wir sind zwei verschiedene Personen! Wir sollten zwei verschiedene einladungskarten bekommen, in denen nicht steht Hey Zwillinge... Wir sind kein zusammen gewachsenes Doppelpack! Unser Lehrer hat uns früher immer Zwilling 1 und Zwilling 2 genannt. Das regt mich bis heute noch auf .. Wir haben zwei unterschiedliche Namen, da wir zwei verschiedene Personen sind!! Sorry musste mal raus😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hidden359
11.03.2016, 23:05

Das mit dem individuell sein kann ich gut verstehen ;)

Man bewundert euch eben und beneidet euch auch ein bisschen, weil die anderen sich alleine durch die Welt kämpfen müssen.

Wahrscheinlich wären einige davon sogar selbst gern ein Zwilling ;)

Ich übrigens auch :)

0
Kommentar von Xboythehidden
12.03.2016, 05:22

Oh, du wärst so empfindlich gut zu wissen.

Hätte jetzt nicht gedacht, dass die Frage nach gleichen Sachen mögen so schlimm sein kann, ist für mich halt eine alltägliche Frage.

Versteh das jetzt bitte nicht falsch, ich möchte dir nicht zu nahe treten, ich frag nur aus präventiven Gründen.

naja, von der Annahme, das alle das so locker sehen wie mein Bruder und ich haben wir uns schon lange verabschiedet.

Wir haben übrigens 2 separate bis auf den Namen gleiche Einladungskarten am liebsten, aber das liegt daran weil wir wirklich dieselben Vorlieben haben.

Bitte reiß mir für diesen Kommentar nicht den Kopf ab, ich will dich hiermit echt nicht verletzen oder so, und außerdem brauch ich meinen Kopf ja noch :-)

0

Halloooo! Hast Du Deinen Namen geändert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hidden359
11.03.2016, 22:51

Eigentlich nicht ;)

Ich und mein Bruder interessieren uns momentan nur für die Meinungen von anderen Mehrlingen

1
Kommentar von Xboythehidden
12.03.2016, 05:36

Haha, gibt schon zu du hast gedacht ich wäre der Fragesteller wegen dem Endstückchen vom Usernamen oder ?

Nein keine Sorge ich bin immernoch mit meinem Profil da, Namen ändern würde doch garnicht gehen und ich sag mal so, mein hart verdientes Silber geb ich nicht mehr her.

Also mit meinem Bruder darfst du mich ja gerne verwechseln, aber bitte nicht mit Fremden :-)

0

Aussagen, die darauf hindeuten, dass du sie als eine Einheit ansiehst und nicht als zwei Individuen, sind höchstwahrscheinlich fehl am Platz. Zwillinge sind doch einfach wie Schwestern, nur dass sie zufälligerweise dieselbe DNA haben. Mein Gott, was ist daran so wahnsinnig speziell?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboythehidden
12.03.2016, 15:05

Zwillinge sind doch einfach wie Schwestern

Oh je, da hat wohl einer völlig vergessen, dass es auch Jungs gibt :-(

Aber du liegst völlig falsch damit, denn zumindest als eineiige Zwillinge ist man wesendlich mehr als normale Geschwister, die nur "zufällig diesselbe DNA haben".

0
Kommentar von NihalDM
12.03.2016, 16:08

Ich bin selbst Zwilling, ich kann da aus Erfahrung sprechen.

0
Kommentar von Ballettkeks
12.03.2016, 19:10

Ich bin vollkommen deiner Meinung.
P.S: Ich habe selber eine Zwillingsschwester :)

0
Kommentar von NihalDM
13.03.2016, 10:51

Ich liebe meine Zwillingsschwester genauso sehr wie meine andere Schwester, aber nicht mehr! Das macht für mich keinen Unterschied. Klar könnte ich ohne sie nicht leben und sie liegt mir sehr am Herzen, aber niemals mehr als meine andere Schwester.

0

Tauscht ihr manchmal die Rollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seid ihr dieselben? weil diese frage würdet euch diskreditieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind doch auch nur Menschen, ich denke nicht das es da was gibt? Was soll man da groß fragen können...werdet ihr oft verwechselt oder sowas, aber das ist ja nichts schlimmes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es zweieiige Zwillinge sind (Junge und Mädchen)

ob sie eineiig oder zweieiig sind :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?