Welches Shampoo und welche Spülung enthält kein Silikon?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meist steht Silikonfrei drauf (auf der Vorderseite), zumindest bei den Sachen von Schauma. So musst du nicht nach Dimethiconen etc. suchen.

Aber nicht überall, wo nicht silikonfrei drauf steht, ist Silikon drin. Umgekehrt aber leider genauso.

Also, kurz gesagt:

  • Schauma silikonfrei (steht direkt vorne auf der Packung)
  • Balea Shampoos und Spülungen
  • Syoss Silikon-free (steht auch vorne drauf)
  • Naturkosmetik (Lavera, Alterra, Alverde, Weleda, etc.)#
  • Elvital Tonerde Pflegeshampoos, Antischuppen-Shampoo und Spülung

Und eine kleine Übersicht:
http://www.shampoosohnesilikone.de/liste-der-shampoos-ohne-silikone/

Ich hoffe, ich konnte helfen.
Viel Spaß und LG

PunkyLemon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze Schauma- Shampoos, die sind fast alle ohne Silikone und als Spülung kannst du alle Produkte von Alverde oder Lavera benutzen:)
Aber steht eigentlich immer vorne drauf, wenn keine Silikone enthalten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten nimmst du Naturkosmetik. Die typischen Supermarkt-Marken lügen auch gerne mal.
Ich nehme nur noch die Produkte von Alverde (Eigenmarke von dm).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?