Welches Schuhwerk steht Euch am Besten?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das, was mir bei Schuhen am wichtigsten ist : sie müssen bequem sein

ob Schuhe " modisch " aussehen oder nicht, spielt für mich keine große Rolle und die Meinungen anderer sind mir diesbzgl. schnurzpiepegal

Ich kann - und will - z.B. keine Flip-Flops tragen.

man hat darin keinen optimalen Halt, das Ding zwischen den Zehen nervt tierisch und auch das nervende Geräusch wenn man damit läuft. Ich trage im Sommer aber sehr gerne sogen. Trekkingsandalen ( ohne Socken ) weil sie zu meinem lässig - legerem Outfit gut passen.

da ist mir die Marke eigentlich egal, Hauptsache gute Qualität

ansonsten trage ich auch gerne Sneaker ( nur Farbe schwarz, Marke Boras )

No-Gos wären z.B. Socken in Sandalen. so würde ich mich gar nicht in die Öffentlichkeit trauen. das sieht echt unmöglich aus ^^

Würdest du High Heels tragen? Ich nehme an du bist ein Kerl?

0

ich (m/54) trage in der kühleren Jahreszeit gerne Doc Martens Stiefel, fast alle schwarzen Modelle die es in Größe 45 gibt, auch mit hohem Schaft oder Plateausohle.

Wenn es wärmer wird dann Sneaker von adidas oder nike. Seltener Sneaker von skechers oder on. Chucks trage ich keine.

Wichtig ist das die Schuhe bequem sind und von guter Qualität. Ich achte auch auf gute Pflege und Sauberkeit der Schuhe, verratzt oder verschlissen geht meiner Meinung nach nicht. In diesem Zustand sind DocM auch bürotauglich.

Sandalen im Sommer, auch von DocM mit starker Sohle, natürlich ohne Socken

Wenn es sich nicht vermeiden lässt habe ich noch 1-2 paare elegantere Leder-Schnürschuhe, die habe ich allerdings nur bei formellen Anlässen an.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sie müssen unbedingt bequem sein und man sollte weit damit laufen können. Und Sie sollten meine Fehlstellung an den Füßen unterstützen, so dass es nicht weh tut. Und natürlich sollten Sie auch einigermaßen schön aussehen und nicht wie orthopädische Schuhe daherkommen.

Ich denke alles tragen ist relativ da ja jeder seinen Style hat und dementsprechend nicht alle Schuhe zu jedem Outfit passen. Mir passen zu meinen Outfits am meisten ballerinas und riemchensandalen.

Woher ich das weiß:Hobby

Ich 14m trage seit Anfang 2022 nur noch Crocs. (auch im Winter)

Da ist mir nur wichtig dass die Dinger auch für Offroad geeignet sind, also eine etwas dickere und bessere Sohle.

Ich trage die gerne weil es am bequemsten ist und erstrecht weil die extrem langlebig sind.

Marken Ware ist mir ziemlich extrem egal weil es sowieso nur viel Geld kostet und die "Normalen" Schuhe eh nicht lange halten...

Ich habe mir auch überlegt bald kleine "Tuning" Teile für die Crocs zu kaufen. xD

Was möchtest Du wissen?