Welches schnitt/bearbeitungs und rendering programm ist das beste (erfahrungen)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde starten mit:

Adobe Premiere Elements   oder  ev. Vegas Movie Studio Platinum (nicht:"Pro").

Vor- und Nachteile hat jedes Programm.

Premiere Elements kannst Du problemlos verwenden mit Photo Shop und es kann K4, falls nötig. Leider hat das 30Tage-Testprogramm eine nervige Logoeinblendung.

Platinum konnte bisher kein K4? Es ist einfach zu bedienen mit umschaltbarer Menüführung für Neucutter. Das 30Tage-Testprogramm solltest Du Dir mal anschauen.

Viel Spass beim Filmemachen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weg von Camtasia, das ist wohl eins der schlechtesten und überteuertesten Schnittprogramme, die es im Moment gibt.

Wenn du in dem Bereich ein Anfänger bist, ist Video Deluxe von MAGIX recht empfehlenswert. Das kostet nicht viel und ist leicht zu verstehen, hat aber auch schon einige fortgeschrittenere Funktionen.

Mit Premiere und After Effects kann man so gut wie alles machen, es ist aber teuer und nicht gerade Einsteiger freundlich.

Vegas (gehört jetzt zu MAGIX und nicht mehr zu Sony) kennt auch fast keine Grenzen, und ist eine gute Alternative zu Premiere. Das ist zwar auch nicht gerade Einsteiger freundlich, kostet aber nicht so abnormal viel wie die Programme von Adobe und hat trotzdem alle möglichen Funktionen.
Und falls du dich dafür entscheidest, gibt es immer mal wieder Aktionen von MAGIX, bei denen du es deutlich günstiger kaufen kannst. Da lohnt es sich, die Augen offen zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Adobe Premiere und (nicht oder) After Effects sind professionelle Programme und werden auch von Profis gerne benutzt.

Vegas Pro ist semiprofessionell.

Camtasia ist ein spezialisiertes Screencast Programm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?