Welches Schleifpapier für Fußleisten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Würde eher zu 180 er Körnung neigen,da 100 doch noch etwas grob ist

Ich würde, bin kein Experte, aber gerade selbst im Umzugsstress, ein Papier mit 100er Körnung empfehlen, habe ich auch benutzt und hat wunderbar funktioniert!

Wenn es nur um das "Anrauhen" geht, dann ist 100er richtig, wenn der alte Lack schon etwas rissig aussieht, aber noch fest sitzt, dann solltest Du 80er benutzen.

Was möchtest Du wissen?