Welches Schlafmittel ist stark?

8 Antworten

Es gibt leider keine pflanzlichen Schlafmittel, welche auch nur ansatzweise an den Wirkungsgrad der chemischen Substanzen herankommen.

Barbituriate werden heute tatsächlich kaum mehr gebraucht. Eingesetzt werden akutell vor allem Medikamente aus der Gruppe der Benzodiazepine (Benzos) und Z-Drugs.

Es gibt hochgradig hypnotische Medikamente unter den Benzodiazepinen (z.B. Flunitrazepam oder Midazolam), welche jedoch ebenfalls eher selten verwendet werden bzw. nur im stationären Bereich zur Anwendung kommen. Oxazepam (eigendlich ein Beruhigungsmittel) ist heute wohl das am meisten verschriebene Schlafmittel aus der Gruppe der Benzodiazepine im ambulaten Bereich.

Seit der Einführung der Z-Drugs (Zolpidem, Zopiclon etc) sind diese die Mittel erster Wahl.

Mehr dazu hier: http://deprimed.de/benzodiazepine-z-drugs/

Bedenke, dass diese Medikamente bei längerem und regelmässigem Gebrauch (nach ca. 4-8 Wochen) stark körperlich und psychisch abhängig machen. Als Notfallmedis sind sie ein Segen, doch wenn der Segen zum Fluch wird ist Ende Gelände.

PS: Alle hier erwähnten Medikamente sind rezeptpflichtig.


Hallo, meine Erfahrung ist: Schlafmittel sind entweder zu schwach, dann nützen sie nix, oder sie wirken - dann hat man aber am nächsten Tag einen so schlimmen 'Kater' (Müdigkeit etc), als hätte man die ganze Nacht wach gelegen...

Kurz: Am besten ist es, man fängt mit den Dingern erst gar nicht an. Oder man nimmt z.B. Diphenhydramin 1-2 Nächte, um von einem ganz üblen Schlaflos-Trip runterzukommen, hört dann aber sofort wieder damit auf.

Besser wirken: Schwimmen gehen, Joggen, auf Kaffee und Schwarztee verzichten (außer beim Frühstück) und auf Alkohol verzichten.

Z Substanzen sind stark, Benzos sind keine Schlafmittel sondern Beruhigungsmittel für Angstattaken etc. Auch Z-Substanzen machen sehr schnell abhängig. Du  brauchst mit der Zeit immer höhere Dosen. Das Absetzen/Ausschleichen die Hölle. Der Rebound Effekt übel

Baldrian oder Schlaftabletten?

Hallo, ich bin zur Zeit bei meinem Freund und kann neben ihm so gut wie gar nicht schlafen, da er sehr laut schnarcht. Hab generelle " Durchschlaf Probleme " also wache oft auf aber bei ihm bin ich die meiste Zeit wach. Ich habe Baldrian Tabletten von Rewe und Dorm Schlaftabletten, was hilft jetzt mehr? Hab letzte Nacht eine Dorm Tablette genommen, jedoch auch kaum geschlafen. Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

...zur Frage

Was für Marken sind leichte zigaretten?

Marlboro sind ja die stärksten oder?

Welche gibts es die nicht so stark sind?

...zur Frage

Workout/Trainingsapp für "schwächere" Menschen?

Hallo ich suche eine Workout/Trainingsapp für Android. Da ich persönlich nicht Mal eine Liegestütze kann bin ich derzeit nicht sehr stark. Das möchte ich ändern. Zuerst wollte ich ins Fitness Studio aber ich möchte eher gerne daheim trainieren. Gibt es eine App die einem Mensch wie mir hilft Übungen zu machen damit ich irgendwann stark genug bin für eine Liegestütze?

...zur Frage

Sind Diazepam starke Tabletten?

Hallo, mein Vater ist bettlägerig und nimmt immer zum Schlafen 10mg Diazepam, doch das macht ihn am nächsten Tag sehr schläfrig und schwindelig. Kennt sich jemand mit Diazepam aus? Sind die sehr stark? Gibt noch Schlafmittel die weniger Nebenwirkungen haben (außer Baldrian) ?

...zur Frage

Leichte Monatsblutung - Schwanger?

Hallo ihr Lieben,

Ich nehme schön seit vielen Jahren die Pille und meine Periode kommt eigentlich immer pünklich und in gleichem Ausmaße. Habe die Pille auch noch zur Zeit des Geschlechtsverkehrs genommen Vor ca. einer Woche hatte ich nach langer Zeit wieder Geschlechtsverkehr, laut meinem Partner war das Kondom auch nicht dicht. Ich hätte am Freitag meine Periode bekommen sollen, nur ist sie nicht so "stark" wie sonst. Wenn ich einen Tampon benutze, ist entweder nur etwas Blut oder kaum etwas zu sehen. Sobald ich jedoch den Tampon weglasse, beginnt es irgendwie zu bluten.. das finde ich besonders komisch!

Einen Test habe ich mir vorhin geholt, soll ihn aber erst morgen früh mit dem ersten Urin benutzen.

Vielleicht hat jemand schon die Erfahrung gemacht und kann mich vor dem Test schon etwas aufklären.

...zur Frage

Welches Schlafmittel ist empfehlenswert?

Ich suche ein Schlafmittel aber kein Baldrian oder so das hab Ich schon versucht und vivinox stark davon bin Ich am nechsten Morgen übel neben der Spur

Danke für Tipps 👍✌

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?