welches salz kann man für ein Fußbad nehmen? Das was man immer zu Hause hat?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja - du kannst zur Not auch normales Kochsalz verwenden. Am besten eine 0,9%-ige Lösung - das ist ideal.

Du bekommst auch Meersalz in jedem Drogeriemarkt, welches mehr Wirkung hat! Zur Not tut es auch ein ganz gewöhnliches Kochsalz. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?