Welches Ritzel? (Kettcar feat. Pocketbite-Motor)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nehmt doch eifnach das Pocketbike Getribe und Verlängert - verkürzt eventuell die kette.

Und was für einen Pocketbike Motor meints du, 49 ccm oder 125 cmm?

Und Schaltgetribee mit Kupplung, oder nur einen Gang?

Ich würde die Übersertung eventeul etwas kleiner amchen (Ritzel - 1 Zahn) damit du das trägere Kettcar (4 Reifene - träger als 2 reifen) besser anfährt und beschleunigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein 14ner Ritzel sollte genügen. Ein 15ner läuft schwerer an, ist aber in der Endgeschwindigkeit besser. Ein 14ner sollte reichen, für den Anfang zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?