Welches rhetorische Mittel sind Wiederholungen von vier Versen in einem Gedicht?

3 Antworten

Also ich würde einfach Wiederholung jedes Verses am Strophenende schreiben. Das würde doch auch gehen oder? Die Wirkung ist ganz vom Gedicht abhängig, aber wenn was wiederholt wird kannst du davon ausgehen dass es hervorgehoben werden soll und das Ende jedes Gedichtes ist auch wichtig.

Ich glaube, du siehst Wald vor Bäumen nicht;-) Das ist ein simpler Refrain, in der Lyrik auch Kehrreim genannt.

Den Versen liegt KEINE rhetorische Figur (wie Anapher, Euphemismus, Metapher, Oxymoron etc., etc.) zugrunde !

Verwiesen sei auf die beiden guten (anderen) Antworten !

Du könntest natürlich darauf hinweisen, dass BB die Verse dem Nazi-Lied "Die Fahne hoch..." BEWUSST entnommen hat !

pk

Rhetorische Mittel "du sollst nicht"?

Kann mir bitte jemand andere rhetorische Mittel in dem gedicht du sollst nicht von kaschnitz nennen, außer Metahphern und Personifikationen.....Danke schon mal im Vorraus. :)

...zur Frage

Was bedeutet die konsonantische konjugation?

Hab Latein erst seit nem Jahr also pls nen bisschen einfacher formuliert

...zur Frage

Hilfe bei rhetorischen Mittel zu einem Gedicht?

Hallo, findet jemand rhetorische Mittel zu diesem Gedicht (ich tu mich da immer bisschen schwer)...

Dreistufige Drohung

Du willst jetzt gehen? Das sage ich dem Mond! Da hat sich der Mond Im Grossen Wagen verladen, Der fühlt mit mir, weisszahnig Rollt er hinter dir her!

Die Klinke drückst du! Ich sag es dem Wind! Er schminkt dich Mit Russ und Regen, Peitscht dich mit Hagelkörnern, Glasmurmelgroß.

Du musst jetzt fort! Gut, ich sage es keinem. Ich werde ohne Tränen Und Träume schlafen; Nichts hindert dich. (Sarah Kirsch)

...zur Frage

Gedicht Rhetorische Mittel

Ich muss zu morgen ein Gedicht analysieren "Verfall" von Georg Trakl ich muss rhetorische Mittel raussuchen, weiss aber leider nicht wie das geht. Vielleicht was ja jemand welche rhetorischen Mittel sich dort verstecken und weiss die Bedeutung vielleicht auch noch. Wäre echt total nett und hilfreich .Danke schon mal im Vorraus:)

...zur Frage

Wie lernt man heutzutage in der Schule Vokabeln - immer noch brutal mit büffeln (wie als ich zur Schule ging) oder mit Mnemoniktechniken und Loci-Methode?

Ich frage, da meine Schulzeit schon etwas länger zurückliegt.

Falls ihr noch nie von Mnemoniktechniken gehört habt hier ein Beispiel diesbezüglich auf Wikipedia Stich wort Schlüsselwortmethode

Bezüglich der Methode von Loki findet man hier ein Beispiel, wie man es mit dem Körper anwenden könnte zum Merken einer Einkaufsliste (https://www.youtube.com/watch?v=579FURfglzk) dasselbe kann man eben auch für Räume verwenden.

Auf memrise.com findet man bereits viele Mnemoniks von andern Nutzern, dass man schneller Vokabeln lernen kann.

...zur Frage

Gedichtsanalyse zur hunderste gedicht ohne trenen?

findet ihr paar rhetorische/sprachliche Mittel oder kennt ihr qualitative Gedichtsanalysen dafür? Bin in der Einführungsphase und schrebe bald eine Klausur über Gedichtanalysen und übe es.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?