Welches Recht gilt im Ausland?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn du als Deutscher im Ausland eine Straftat begehst und die Tat wäre auch dort mit Strafe bedroht oder unterliegt keiner Strafgewalt, gilt das deutsche Strafrecht (§ 7 Abs. 2 Nr. 1 StGB).

Würdest du also mitten auf dem Meer, weitab von jeglicher Zivilisation, jemanden umbringen, würdest du in Deutschland zur Rechenschaft gezogen.

Würdest du in Neuguinea Diebstähle begehen und vor der Festnahme abhauen und der deutsche Staatsanwalt kriegt das irgendwie mit...dann würdest du in Deutschland bestraft. Wären dort die Diebstähle aber straffrei, so würdest du auch in Deutschland nicht bestraft.

Wegen deiner Frage, ob du mit 16 oder 18 trinken darfst: Es gilt das Recht des Landes. Diesbezüglich nimmst du das deutsche Recht nicht mit auf die Reise.

Nein, besonders für das Strafrecht gilt immer das Recht des Landes in dem du dich als deutscher Staatsbürger aufhältst und nicht deutsches Recht. Auch wenn du in Deutschland gewisse Rechte hast, die du aber in dem besuchten Land nicht hast, dann kannst du dich nicht darauf berufen, dass du als deutscher Staatsbürger zuhause dieses Recht hättest. Du musst dich dann leider den dortigen Gesetzen unterwerfen.  

Es gilt das Recht an dem Ort wo Du die Tat begangen hast.

Wenn Du dort verhafte wirst , wirst Du dort vor Gericht gestellt-

Ok schaft Du es nach Hause , liefert die BRd nur aus , wenn es auch hier strafbar ist und in dem Land keine Todestrafe verhängt wird.

Für das Trinken gilt das Recht am Aufendhaltsort und nicht welche Nationalität Du bist.

wiebitteecht 26.06.2015, 00:57

Ich denke das Deutschland seine Bürger nicht ausliefern wird. Eher wird man dann hier vor Gericht gestellt

0
Schlauerfuchs 26.06.2015, 14:04
@wiebitteecht

Innerhalb der Eu ist, das Problemlos möglich mit der Auslieferung. USA wenn dies im Vorhinein zusagt, dass es kein Todestrafe gibt, sonst wird hier verhandelt. Ok mit China , Iran, Afghanistan besteht kein auslierfungsabkommen , da passiert gar nichts. Mit Russland ist es eine Einzefallentscheidung, kann auch sein, dass nix passiert.

0
wiebitteecht 27.06.2015, 20:41
@Schlauerfuchs

Eher umgekehrt. Wenn du als Deutscher in Deutschland eine Straftat begehst und ins Ausland fliehst, dann wird dich das Land nach Deutschland ausliefern.

0
wiebitteecht 27.06.2015, 20:42
@wiebitteecht

Wenn ein Abkommen besteht. Kann mir nicht vorstellen, dass Deutschland seine eigenen Bürger ausliefert

0
Schlauerfuchs 28.06.2015, 11:28
@wiebitteecht

Innerhalb der EU sind sie gem. der Regelungen des Europäischen Haftbefehls verpflichtet,sogar ohne Klageweg vor Dt. Gerichten. Näheres erfährt Du bei der kostenlosen Hotline der EU ,00800 67891011 Ausserhalb der EU ,z.B. USA steht der Rechtsweg gegen die Auslieferung vor Dt Gerichten offen . Rechtsbeschwerde, etc.

1
jurafragen 17.08.2015, 18:50
@wiebitteecht

Kann mir nicht vorstellen, dass Deutschland seine eigenen Bürger ausliefert

Und das, obwohl man für diesen Fall doch extra das Grundgesetz geändert hat?

Aber Du hast Recht, an einen Staat in Übersee wird nicht ausgeliefert.

0

Es gilt das Recht des jeweiligen Landes. und oftmals schauen sie bei Ausländern sogar noch genauer hin das die ihre Rechte einhalten

Man muss sich immer nach den Gesetzes in dem Land richten, in dem man sich befindet.

Ist man aus dem Land raus, wird man in Deutschland wegen der dort begangenen Tat nur dann nur noch verfolgt, wenn es auch in Deutschland strafbar wäre.

Es gilt immer das Strafrecht des betreffenden Landes, egal welcher Nationalität Du bist.

Es gilt das Gesetz des jeweiligen Landes, zum Beispiel, wenn man in Spanien wegen Mordes angeklagt und verurteilt wird, so gilt das spanische Strafrecht, das heisst unter Umstaenden bekommt man eine hoehere Strafe, als wenn man diese Tat in Deutschland veruebt haette. (als deutscher Staatsbuerger)

Es werden stets die Gesetze angewandt, die im Land des Aufenthaltes gelten - für Inländer wie für Ausländer!

Oder fändest Du es in Ordnung, wenn Briten in Deutschland auf der linken Straßenseite mit dem Auto fahren würden?


Das Land hat seine Gesetze und ändert sie nicht für Ausländer das wär ungerecht gegen sein eigenes Volk. Blutsmord wird in Deutschland auch Bestraft und nicht in manche Länder

PatrickLassan 27.06.2015, 17:23

 Blutsmord wird in Deutschland auch Bestraft 

Was, bitte, ist 'Blutsmord'?

1

Was möchtest Du wissen?