Welches Recht als Mieter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alles genau aufschreiben musst Du nicht, wäre aber trotzdem besser und es wäre gut wenn Du Zeugen hast.

Den Vermieter schriftlich den Mangel ( Zustand ) per Einwurfeinschreiben und unter Fristsetzung auffordern, dass er was unternimmt.

Mieterbund fragen ob undum wieviel die Miete gekürzt werden darf.

Der unten drunten lacht mich aus Wen ich die Polizei rufen will. Zu dem macht diese ja auch nicht wirklich viel.

Doch,sie müssen den Einsatz dokumentieren.

Man sollte bei Ruhestörung auch das Ordnungsamt informieren.

MfG

Johnny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du auch psychisch krank? wenn dich das so belastet das du deine Ausbildung nicht schaffst. Der Vermieter braucht Beweise wenn er dem Ruhestörer kundigen soll/will. Deshalb muß du alles aufschreiben und an ihm weiter geben. Das kann ja nicht an ein paar Blatt Papier scheitern. Keine illegalen Bild-Ton-Aufnahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuL1209
11.03.2015, 20:37

Ich weis ja nicht wie du reagieren würdest Wen nachts jemand da steht und sagt er wird umgebracht oder wollen sich selbst umbringen. Mich belastet es auf jeden Fall total vor allem weil man dadurch nur Stress hier hat einen schiefen Kiefer habe ich dadurch auch schön und wie gesagt kann ich mich nicht daran erinner wan ich zuletzt ausgeschlagen war oder mal richtig gut geschlafen habe weil ich kein Mensch bin der nach denkt und grübelt daher lässt mich sowas einfach nicht kalt

0

Nim es auf Video auf und zeige den Film den Vermieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?