Welches Psychisches Problem habe Ich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das klingt leider nach Depression bzw. depressive Verstimmung. Wenn es sich schlagartig von gut auf schlecht ändert, kann es auch Richtung manische Depression gehen.

Was hilft: Rausgehen und sich ablenken, unter Leute gehen. Du wirst schon merken, wass dir dann hilft. Wenn das nichts bringt, muss man weiter sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt auf dein alter an. viele solcher dinge, wie du sie beschreibst, sind in der pubertät ganz normal. sie können sich aber zu psyschichen erkrankungen auswachsen, wenn bestimmte faktoren bestehen. allerdings ist deine beschreibung schlicht und ergreifend zu kurz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bastiw96
24.01.2016, 14:43

Ich bin männlich und bald 20 ,ja wie gesagt es kommt noch mehr dazu aber es würde den Rahmen sprengen

0

Bist Du männlich oder weiblich, aber wenn es auf Dauer nicht besser wird einfach mal mit einem Arzt reden !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Winterdepression kann noch mit verantwortlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?