Welches Protein könnt ihr mir empfehlen bin 15 Jahre alt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dir empfehle ich vor allem vollwertige Lebensmittel, wie Eier, Milchprodukte, Fleisch, Fisch, Bohnen, Soja usw. Alles Proteine, die viel ausgewogener sind und Dich in Deinem Wachstum unterstützen. Iss alle 3 Stunden, wenn Du Muskelmasse aufbauen willst. Vernachlässige dabei aber nicht Gemüse und komplexe Kohlenhydrate in Form von Vollkornprodukten. Je bunter Dein Teller, desto "massiver" werden Deine Muskeln. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Whey's sind die von ESN, SRSMuscle, Ironmaxx, Peak, Got7 Nutrition

Achte beim Kauf darauf, dass es nicht mehr als 400kcal auf 100g hat, zwischen 70-90g Eiweiß auf 100g und auch nicht mehr als 5-6g Kohlenhydrate hat. Zudem kostet ein gutes whey zwischen 20-30€ pro kg. Was darunter ist, ist Mist und darüber nur der Name

Wenn du das alles beachtetet bist gut dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich (m,16) gehe zwar nicht ins Fitnessstudio, nehme aber auch Proteinpulver, welches vom Schweizer Ruderverband gesponsert ist. Ich denke, die wissen, was sie verteilen. Ich nehme folgende Proteine:

OXYSHRED THERMOGENIC
ACETYL L-CARNITINE
BEYOND BCAA
OXYWHEY LEAN PROTEIN

Das sind alles Produkte von EHP Labs.

Was ich übrigens auch sehr empfehlen kann, ist das 40% Protein MyMuesli - Müsli :-) Wenn ich Heisshunger habe, haue ich mir im Normalfall 100g von dem Müsli mit selbstgepresstem Orangensaft hinter... Das ist super :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duke1967
01.06.2016, 10:20

Offenbar betreibst Du Leistungssport?!?!? Diese Supplementierung in Deinem Alter ist wirklich nur erforderlich, wenn Du Dich auf Wettkämpfe vorbereitest und Deine Fettverbrennung ankurbeln musst und sollte sportärztlich überwacht werden... LG

0
Kommentar von Jonas0305
01.06.2016, 18:37

Ja, ich bin im Schweizer Kader im Rudern :D
Werde bei fast jedem meiner 10 Trainings / Woche sportärtzlich überwacht und habe einen strengen Ernährungs- und Trainingsplan. Ist zwar knallhart, jedoch treibt mich der Erfolg immer weiter.

0

Insekten essen bring am meisten
Das ist zurzeit ein Geheimtipp
Mach ich selbst und ist besser als der ganze Chemiescheiß
Viele Mineralien Eiweiß Proteine und und und
Kann man empfehlen und schmecken tun die auch
Ungelogen jetzt
Kannst es Probieren
Aber vorher leicht abkochen und dann kannst du diese Braten
Da ist alles drinne was du brauchst und man kann diese sehr gut züchten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lordofanonym
31.05.2016, 20:20

Junge entweder bist du einfach ein totales Opfer und komplett hängen geblieben oder du bist einfach nur ekelhaft

0
Kommentar von Duke1967
01.06.2016, 10:12

Welche Art Insekten bevorzugst Du? Wo sind Deine Bezugsquellen? Wie gestaltest Du das mit der Zucht? Ist auf jeden Fall ein interessanter Ansatz. Aber als Dauerlösung für die meisten wohl nicht praktikabel. Im übrigen werden die Tierchen den "ganzen Chemiescheiß" über ihr Futter aufnehmen, wie Rinder, Hühner, Fische etc. auch. Wenn Du Shakes damit meinst, bist Du nicht richtig über die Produktion informiert. LG

0

MyProtein ist auch gut und im Vergleich zu Zec+ recht günstig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

brauchst du nicht man kan sehr gut ohne Protein Muskeln aufbauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duke1967
01.06.2016, 10:07

Diese Antwort ist soooo einfach dargestellt falsch. Ohne Proteine (Eiweißmoleküle) KEIN Muskelaufbau. Was Du wahrscheinlich meinst, sind Protein-Shakes. Die braucht man in der Tat nicht unbedingt, sind aber schön bequem und durch die Konzentration eine Erleichterung, wenn man mind. 6000 kcal am Tag zu sich nehmen muss, wenn man auf Wettkampf-Basis trainiert. LG

0

Was möchtest Du wissen?